Polizei leitet mehrere Ermittlungsverfahren ein

Balge: 20-Jähriger ohne Führerschein unterwegs

+

Balge - Ohne Führerschein, TÜV und gültiges Kennzeichen unterwegs: Der Sonntagmorgen endete für einen 20-Jährigen aus Balge mit einer Polizeikontrolle.

Am Sonntagmorgen, 23. April gegen 5.10 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in Balge einen 20-jährigen Seat-Fahrer. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war, der Pkw keine Zulassung mehr besaß und sich außerdem an dem Seat bereits entstempelte Kennzeichen eines anderen Fahrzeugs befanden.

Gegen den Fahrer wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet sowie die weitere Nutzung von führerscheinpflichtigen Kraftfahrzeugen untersagt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Technik

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test
Gesundheit

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte
Politik

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück
Auto

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Meistgelesene Artikel

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Kommentare