200 Quadratmeter Torf abgebrannt

Brand im Moor bei Sonnenborstel

+

Sonnenborstel - Ein Brand im Torfabbaugebiet bei Sonnenborstel sorgte hat am Dienstag gegen 17 Uhr für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt.

Der Feuerwehr Flugdienst, welcher in den Sommermonaten die Waldbrandbeobachtung aus der Luft sicherstellt, meldete einen Flächenbrand im Torfabbaugebiet Brigitta.

Aufgrund der schwer zugänglichen Einsatzstelle und der anhaltenden Trockenheit entsendete die Leitstelle Stadthagen gleich zu Beginn des Einsatzes ein Großaufgebot an Feuerwehren zu der genannten Adresse.

Die Einsatzkräfte löschen den Brand.

Die eintreffenden Kameraden, unter der Leitung von Gemeindebrandmeister Ingo Müller, stellten eine brennende Fläche von zirka 200 Quadratmetern Torf fest.  Ein sich in unmittelbarer Nähe befindlicher Radlader hatte ebenfalls zu brennen begonnen, die Einsatzkräfte konnten diesen aber zügig löschen. 

Ein ansässigen Landwirt unterstützte die Feuerwehr, indem er im Pendelverkehr mit einem Wasserfass Löschwasser an die Einsatzstelle brachte. Die betroffene Fläche wurde nach Beendigung der Löscharbeiten ausgiebig geflutet, um ein Wiederaufflammen zu verhindern. 

Insgesamt befanden sich 95 Feuerwehrkräfte aus den Feuerwehren Sonnenborstel, Steimbke, Rodewald, Stöckse, Linsburg, Heemsen, Erichshagen und Nienburg, sowie die Einsatzleitung Ort der Samtgemeinde Steimbke vor Ort.

Jens Eickeler

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Boulevard

Maria Schrader gewinnt Emmy für "Unorthodox"

Maria Schrader gewinnt Emmy für "Unorthodox"
Karriere

Wie werde ich Baumpfleger/in?

Wie werde ich Baumpfleger/in?
Boulevard

Das richtige Make-up bringt Frische ins Büro

Das richtige Make-up bringt Frische ins Büro
Mehr Sport

"Super-Poga" als Sieger am Ziel - "Fühlt sich verrückt an"

"Super-Poga" als Sieger am Ziel - "Fühlt sich verrückt an"

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung der B6 Richtung Hannover - Vier Wochen Bauarbeiten

Vollsperrung der B6 Richtung Hannover - Vier Wochen Bauarbeiten

Brandgefährlich, aber nicht brennbar

Brandgefährlich, aber nicht brennbar

Gericht kippt verkaufsoffenen Sonntag in Nienburg

Gericht kippt verkaufsoffenen Sonntag in Nienburg

Nienburgs Polizeichef geht mit leisen Schritten in den Ruhestand

Nienburgs Polizeichef geht mit leisen Schritten in den Ruhestand

Kommentare