Neue Folge: In Brasilien ist die typische Weihnachtssüßigkeit Panetone

Brasilianerin blickt auf Nienburg: „Marzipan gefällt mir nicht“

+
Leila Endruweit mit einem typisch deutschen Stollen mit Marzipanfüllung. Weil die Brasilianerin kein Marzipan mag, steht dieser Stollen nicht auf ihrer Einkaufsliste.

Nienburg - Von Leila Endruweit.  Weihnachten ist noch über drei Monate entfernt, aber die Nienburger Märkte verkaufen bereits Weihnachtssüßigkeiten. Ich habe nicht verstanden, warum ich so früh die Leckereien einkaufen soll, aber da sie verfügbar sind, habe ich sie ausprobiert. Ich mochte einige Süßigkeiten, aber manche auch nicht.

Dominosteine und Marzipankartoffeln stehen zukünftig sicher nicht mehr auf meiner Einkaufsliste. Spekulatius und Lebkuchen – ja. In Brasilien sind Marzipan-Süßigkeiten nicht sehr beliebt.

Die Version von Lebkuchen, die ich gegessen habe, mit Schokolade überzogen, erinnerte mich an brasilianische „Pão de Mel“, aber in einem anderen Format. Spekulatius sind in Brasilien nicht so bekannt, aber in den letzten Jahren wurden Butterkekse in schmückenden Dosen verkauft. Im südlichen Brasilien, wo viele Menschen europäische Wurzeln haben, ist es üblich, Weihnachtsplätzchen zu backen.

Eine typische brasilianische Chocotone mit M&Ms.

Mein Großvater ist in Deutschland geboren. Als er 11 Jahre alt war, zog seine Familie nach Brasilien um. Meine Großmutter väterlicherseits ist Enkelin von deutschen Einwanderern. Deshalb pflegt meine Familie einige deutsche Traditionen. Zum Beispiel: den Weihnachtsbaum festlich zu schmücken – einen echten Tannenbaum – und die klassischen Weihnachtskekse zu backen.

Aber die beliebteste Weihnachtssüßigkeit in Brasilien ist italienischen Ursprungs: Panetone. Das Original hat Vanille, Rosinen und kandierte Früchte, aber die Brasilianer haben Anpassungen vorgenommen. Die bevorzugte Version ist mit Schokolade, genannt Chocotone. Es gibt verschiedene Füllungen: mit Kondensmilch, Doce de Leite, Churros, Ganache, Petit gateau und viele Sorten mehr. Es gibt verschiedene Preisklassen – von günstig bis hin zu einem speziellen Paket, das viel teurer ist.

Aufwändiger ist diese Panetone mit Fondant-Weihnachtsmann.

Wir Brasilianer essen Panetone in den Wochen vor Weihnachten. Und in der Weihnachtsnacht ist er erst recht unentbehrlich. Darüber hinaus ist er ein sehr häufiges Geschenk zwischen Familien und Freunden. Firmen schenken oft ihren Mitarbeitern Panetone – oder auch Truthähne. Also essen die Leute Panetone auch nach Weihnachten weiter. Meine Oma ist in diesem Jahr gestorben. Es wird unser erstes Weihnachten ohne sie sein. Vielleicht nehme ich für meine Heimkehr nach Brasilien eine Packung Spekulatius von Deutschland mit, damit meine Familie sich ihr näher fühlen kann und sich an die Kekse, die meine Oma gebacken hat, zurück erinnert.

Blickpunkt-Praktikantin aus Brasilien

Leila Endruweit ist eine brasilianische Journalistin, die durch eine Kooperation mit der Deula beim Blickpunkt ein zweimonatiges Praktikum absolviert. Während dieser Zeit erkundet sie Nienburg und die Region. Über ihre Entdeckungen und Unterschiede zu ihrer Heimat schreibt sie in dieser Kolumne.

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

US-Senat unterstützt Proteste in Hongkong - China schäumt

US-Senat unterstützt Proteste in Hongkong - China schäumt
Welt

"Hawala-Banking": Dutzende Tatverdächtige im Visier

"Hawala-Banking": Dutzende Tatverdächtige im Visier
Welt

Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze

Immer mehr Schweinepest-Fälle nahe deutscher Grenze
Welt

38 Prozent vermuten politische Einflussnahme auf Medien

38 Prozent vermuten politische Einflussnahme auf Medien

Meistgelesene Artikel

Erkältungswelle hat Nienburg voll im Griff

Erkältungswelle hat Nienburg voll im Griff

Italienisches Temperament trifft auf Klassik

Italienisches Temperament trifft auf Klassik

Auffahrunfall in Wietzen: Pkw-Fahrerin leicht verletzt

Auffahrunfall in Wietzen: Pkw-Fahrerin leicht verletzt

Tot gebissener Wolf bei Dörverden ist nicht gesuchte Leitwolf

Tot gebissener Wolf bei Dörverden ist nicht gesuchte Leitwolf

Kommentare