Bürgerschießen in Hoya - der Umzug

Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
1 von 110
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
2 von 110
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
3 von 110
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
4 von 110
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
5 von 110
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
6 von 110
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
7 von 110
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.
8 von 110
Der große Festumzug zum Abschluss des Bürgerschiessens: Gut gelaunt und mit musikalischer Unterstützung durch die Spielmannszüge, zogen die Abordnungen durch Hoya.

So einen Umzug, wie er sich am Sonntag durch Hoya schlängelte, gibt es erst wieder in fünf Jahren, wenn die Stadt das 400-jährige Bestehen ihres Bürgerschießens feiert und anlässlich des Jubiläums ihren normalen vierjährigen Festturnus verlässt.

Zahlreiche Vereine und Musikkapellen marschierten vom Bürgerpark quer durch die Stadt zur Scheibenwiese, wo die diesjährige Veranstaltung nach vier Feiertagen ausklang.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wohnen

Von diesen Putz-Tricks haben Sie noch nicht gehört

Es sammeln sich Krümel in der Tastatur und Spinnenweben auf dem Fliegengitter? In der Fotostrecke sehen Sie, wie Sie diese Schmutzquellen ganz leicht …
Von diesen Putz-Tricks haben Sie noch nicht gehört
Wohnen

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Entweder sind wir zu faul oder hängen zu sehr an unseren alten Sachen - doch in der Fotostrecke sehen Sie, welche Dinge Sie im Wohnzimmer …
Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen
Wohnen

Diese Küchenutensilien dürfen auf keinen Fall in die Mikrowelle

Darf ich mein Essen in die Mikrowelle stellen, wenn es in eine Alufolie verpackt ist? Diese und weitere Fragen werden in der Fotostrecke geklärt.
Diese Küchenutensilien dürfen auf keinen Fall in die Mikrowelle
Auto

Eis und Schnee: Dieses Bußgeld droht Autofahrern

Falsches Verhalten auf winterlichen Straßen kann teuer werden. Hier die wichtigsten Punkte, die Sie beachten sollten.
Eis und Schnee: Dieses Bußgeld droht Autofahrern

Meistgelesene Artikel

Überfall in Nienburg: Handtasche gestohlen

Überfall in Nienburg: Handtasche gestohlen

Hobby Buchbinden: Rehburger baut sich lange Comics 

Hobby Buchbinden: Rehburger baut sich lange Comics 

Falscher Gasalarm in Hoya

Falscher Gasalarm in Hoya

„Schwarzfahrer“ verurteilt: Polizist ins Gesicht geschlagen 

„Schwarzfahrer“ verurteilt: Polizist ins Gesicht geschlagen 

Kommentare