"Crazy Black Sheep" in Hoya

1 von 33
Eisbären auf den Tischen, Palmen an den Wänden und ein dichter, grüner Dschungel – die Jugendgruppe der evangelischen Kirchengemeinde „Crazy Black Sheep“ präsentierte gestern und am Sonnabend ihre vierte Frühlingsshow im evangelischen Gemeindezentrum. Unter dem Motto „… in 80 Minuten um die Welt …“ wussten die jungen Tänzer, mit aufwendigen Choreografien, Sketchen und Medleys die mehr als 100 Zuschauer zu begeistern.
2 von 33
Eisbären auf den Tischen, Palmen an den Wänden und ein dichter, grüner Dschungel – die Jugendgruppe der evangelischen Kirchengemeinde „Crazy Black Sheep“ präsentierte gestern und am Sonnabend ihre vierte Frühlingsshow im evangelischen Gemeindezentrum. Unter dem Motto „… in 80 Minuten um die Welt …“ wussten die jungen Tänzer, mit aufwendigen Choreografien, Sketchen und Medleys die mehr als 100 Zuschauer zu begeistern.
3 von 33
Eisbären auf den Tischen, Palmen an den Wänden und ein dichter, grüner Dschungel – die Jugendgruppe der evangelischen Kirchengemeinde „Crazy Black Sheep“ präsentierte gestern und am Sonnabend ihre vierte Frühlingsshow im evangelischen Gemeindezentrum. Unter dem Motto „… in 80 Minuten um die Welt …“ wussten die jungen Tänzer, mit aufwendigen Choreografien, Sketchen und Medleys die mehr als 100 Zuschauer zu begeistern.
4 von 33
Eisbären auf den Tischen, Palmen an den Wänden und ein dichter, grüner Dschungel – die Jugendgruppe der evangelischen Kirchengemeinde „Crazy Black Sheep“ präsentierte gestern und am Sonnabend ihre vierte Frühlingsshow im evangelischen Gemeindezentrum. Unter dem Motto „… in 80 Minuten um die Welt …“ wussten die jungen Tänzer, mit aufwendigen Choreografien, Sketchen und Medleys die mehr als 100 Zuschauer zu begeistern.
5 von 33
Eisbären auf den Tischen, Palmen an den Wänden und ein dichter, grüner Dschungel – die Jugendgruppe der evangelischen Kirchengemeinde „Crazy Black Sheep“ präsentierte gestern und am Sonnabend ihre vierte Frühlingsshow im evangelischen Gemeindezentrum. Unter dem Motto „… in 80 Minuten um die Welt …“ wussten die jungen Tänzer, mit aufwendigen Choreografien, Sketchen und Medleys die mehr als 100 Zuschauer zu begeistern.
6 von 33
Eisbären auf den Tischen, Palmen an den Wänden und ein dichter, grüner Dschungel – die Jugendgruppe der evangelischen Kirchengemeinde „Crazy Black Sheep“ präsentierte gestern und am Sonnabend ihre vierte Frühlingsshow im evangelischen Gemeindezentrum. Unter dem Motto „… in 80 Minuten um die Welt …“ wussten die jungen Tänzer, mit aufwendigen Choreografien, Sketchen und Medleys die mehr als 100 Zuschauer zu begeistern.
7 von 33
Eisbären auf den Tischen, Palmen an den Wänden und ein dichter, grüner Dschungel – die Jugendgruppe der evangelischen Kirchengemeinde „Crazy Black Sheep“ präsentierte gestern und am Sonnabend ihre vierte Frühlingsshow im evangelischen Gemeindezentrum. Unter dem Motto „… in 80 Minuten um die Welt …“ wussten die jungen Tänzer, mit aufwendigen Choreografien, Sketchen und Medleys die mehr als 100 Zuschauer zu begeistern.
8 von 33
Eisbären auf den Tischen, Palmen an den Wänden und ein dichter, grüner Dschungel – die Jugendgruppe der evangelischen Kirchengemeinde „Crazy Black Sheep“ präsentierte gestern und am Sonnabend ihre vierte Frühlingsshow im evangelischen Gemeindezentrum. Unter dem Motto „… in 80 Minuten um die Welt …“ wussten die jungen Tänzer, mit aufwendigen Choreografien, Sketchen und Medleys die mehr als 100 Zuschauer zu begeistern.

Eisbären auf den Tischen, Palmen an den Wänden und ein dichter, grüner Dschungel – die Jugendgruppe der evangelischen Kirchengemeinde „Crazy Black Sheep“ präsentierte gestern und am Sonnabend ihre vierte Frühlingsshow im evangelischen Gemeindezentrum.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Karriere

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

In welchen Berufen werden die Menschen am häufigsten krank? Dieser Frage sind die Krankenkassen nachgegangen. Das Ergebnis dürfte viele erstaunen.
Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank
Nienburg

Blickpunkt-Sommergewinnspiel 2019

Landkreis- Der Blickpunkt bekommt auch in diesem Jahr wieder viel von der Welt zu sehen. 
Blickpunkt-Sommergewinnspiel 2019
Reisen

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Die Vatikanischen Museen und das Kolosseum gehören zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt. Nach der Corona-Sperre öffnen sie nun wieder …
Italiens Topattraktionen öffnen wieder
Reisen

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Persönlichkeiten wie Alexander von Humboldt und Bruce Chatwin gehören zu den berühmtesten Reisenden überhaupt. Viele ihrer Gedanken und Einsichten …
Was wir von den großen Reisenden lernen können

Meistgelesene Artikel

Qualmende Wohnung: Feuerwehr rettet Katzen 

Qualmende Wohnung: Feuerwehr rettet Katzen 

„Grüne Oase“ statt Einzelhandel

„Grüne Oase“ statt Einzelhandel

Nienburgs Bürgermeister eröffnet neugestaltete Verdener Landstraße

Nienburgs Bürgermeister eröffnet neugestaltete Verdener Landstraße

Quappen im Mühlbach ausgesetzt

Quappen im Mühlbach ausgesetzt