Nach Brandstiftungen

Diebesgut sichergestellt: Polizei sucht Besitzer

Nienburg - Mehrere Gegenstände hat die Nienburger Polizei im Rahmen ihrer Ermittlungen zu den Brandstiftungen in Nienburger Kleingartenkolonien im vergangenen Jahr sichergestellt. 

Die Polizisten gehen davon aus, dass diese Sachen von dem ermittelten Tatverdächtigen zuvor gestohlen wurden. 

In diesem Zusammenhang wird der rechtmäßige Eigentümer des oben abgebildeten Fahrrades gesucht und gebeten, sich bei der Polizei in Nienburg unter Tel. 05021 / 97780 zu melden. 

Es handelt sich um ein silberfarbenes Herrenrad der Marke NOVARA, Typ Power Tec mit 26er Reifengröße. Ausgestattet ist das Fahrrad mit einem Metallkorb auf dem Gepäckträger sowie einem schwarzen Getränkehalter.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Technik

Die Playstation Classic im Test

Die Playstation Classic im Test
Reisen

Diese neun bezaubernden Strände in Thailand sollten Sie gesehen haben

Diese neun bezaubernden Strände in Thailand sollten Sie gesehen haben
Reisen

Was in anderen Ländern an den Christbaum kommt

Was in anderen Ländern an den Christbaum kommt
Politik

Gedenken an Anschlag auf Weihnachtsmarkt

Gedenken an Anschlag auf Weihnachtsmarkt

Meistgelesene Artikel

Tuberkulose: Auch Fälle in Nienburg

Tuberkulose: Auch Fälle in Nienburg

Liebenau: Bewohner nach Küchenbrand im Krankenhaus 

Liebenau: Bewohner nach Küchenbrand im Krankenhaus 

Nikolausmarkt in Bücken macht seinem Namen alle Ehre

Nikolausmarkt in Bücken macht seinem Namen alle Ehre

Deutliches Votum gegen Nienburger Innenstadt-Großprojekt

Deutliches Votum gegen Nienburger Innenstadt-Großprojekt

Kommentare