104 Gymnasiasten bestanden Prüfungen an der Albert-Schweitzer-Schule in Nienburg

„Ein engagierter Abi-Jahrgang“

Voll besetzt war am gestrigen Nachmittag der große Saal des Theaters auf dem Hornwerk, in dem die Albert-Schweitzer-Schule ihre Abiturienten feierlich verabschiedete.

Nienburg - NIENBURG · „Besonders erfreulich sind die Leistungen in der Spitze“, erklärte Oberstudiendirektor Dr. Ralf Weghöft. Der Leiter des Gymnasiums Albert-Schweitzer-Schule in Nienburg verabschiedete gestern im Theater auf dem Hornwerk „einen engagierten Abi-Jahrgang“ und äußerte sich dabei über die „überaus erfreulichen Ergebnisse“.

Die Abschlüsse ließen auf eine solide Grund- und Allgemeinbildung schließen, erklärte Weghöft, der zwölf Absolventen mit einem Notendurchschnitt von besser als 2,0 erwähnte und lobte.

Drei Abiturienten zeigten hervorragende Leistungen und schafften eine Durchschnittsnote von 1,0: Julian Westerweck aus Nienburg (839 Punkte), Johannes Vogel aus Rohrsen (826 Punkte) und Robin Schrader aus Wietzen (823 Punkte). Sie erhielten Geldpreise von der Ernst-Stewner-Stiftung überreicht. Ebenso sehr gute Leistungen zeigten Tatjana Leike aus Nienburg (1,1), Timm Rüter aus Marklohe (1,1) und Bastian Dannemann aus Nienburg (1,3).

Die gestrige Entlassungsfeier begann mit einer Andacht in der St.-Martinskirche. Zusammen mit Pastorin Henrike Müller gestalteten Eltern, Schüler und Lehrkräfte den Gottesdienst zum Thema „Ihr seid das Salz der Erde“. Danach begann die Feierstunde mit Zeugnisübergabe im Theater auf dem Hornwerk.

Die Abiturienten

Imke Abelmann (Marklohe), Tim Albrecht (Nienburg), Tim Auf dem Berge (Rohrsen), Björn Bahlmann (Estorf), Daniela Bauer (Pennigsehl), Maren Berger (Liebenau), Micha Steffen Beyersdorf (Wietzen), Anna Böckmann (Wietzen), Hacer Boran (Nienburg), Rahel Brüggemann (Nienburg), Luise Brunsmohr (Marklohe), Franziska Buck (Nienburg), Bastian Dannemann (Nienburg), Oliver Degener (Heemsen), Laura Luisa Deicke (Balge), Sascha Detmering (Rodewald), Raimund Dyck (Liebenau), David El Haidag (Husum), Sven Emmerling (Nienburg), Lena Erich (Liebenau), Brian Fennekoldt (Nienburg), Sabrina Gaumann (Husum), Thea Gerdes (Neustadt), Niklas Gerstenkorn (Estorf), Mats Michel Grabisch (Liebenau), Femke Grops (Nienburg), Hendrik Hardeland (Estorf), Julia Harmeling (Rohrsen), Matthias Hassel (Marklohe), Svenja Hermerding (Drakenburg), Felicitas Heuer (Linsburg), Norman Hinrichs (Husum), Jana Hohmann (Nienburg), Anna Hommel (Nienburg), Christine Hübscher (Nienburg), Julian Kästner (Husum), Gözde Kavak (Nienburg), Katharina Kieseritzky (Nienburg), Steffen Klein (Marklohe), Patricia Knop (Nienburg), Julian Koch (Balge), Juliane Könemann (Mark-lohe), Katharina Kohlmüller (Nienburg), Danny Kramer (Nienburg), Katharina Krug (Nienburg), Maria Kruse (Wietzen), Maximilian Kruse (Nienburg), Kevin Kuhlenkamp (Liebenau), Jonas Lamping (Nienburg), Lara Lamping (Nienburg), Nicolas Lau (Nienburg), Tatjana Leike (Nienburg) Clemens Lotz (Steimbke), Patrick Lüddecke (Pennigsehl), Timo Lukas (Marklohe), Adrian Maywald (Marklohe), Kristin Melzer (Balge), Cathrin Meyer (Marklohe), Jannes Meyer zu Vilsendorf (Nienburg), Torben Müller (Balge), Vera Nolte (Husum), Raquel Ohlmeyer (Marklohe), Mia Onkes (Nienburg), Katharina Politt (Nienburg), Mareike Pottratz (Nienburg), Stefan Preuß (Liebenau), Johanna Rabe (Rodewald), Marie-Luise Reck (Nienburg), Hannes Reichert (Liebenau), Eric Reinhardt (Nienburg), Erik Reinhardt (Stöckse), Janine Rosenberger (Nienburg), Timm Rüter (Marklohe), Sören Schatz (Nienburg), Christina Schkarban (Rohrsen), Elsbeth Schliestedt (Linsburg), Anneke Schlüter (Wietzen), Florian Schmithüsen (Nienburg), Robin Schrader (Wietzen), Jakob Schröder (Nienburg), Michel Seeburg (Nienburg), Pascal Senning (Marklohe), Imke Splettstößer (Liebenau), Luisa Stade (Rodewald), Friederike Stein (Heemsen), Pascal Stein (Heemsen), Jan-Henrik Straßburg (Marklohe), Fiona Thielker (Marklohe), Arne Thies (Wietzen), Ann-Kathrin Töpper (Landesbergen), Kristina Trott (Nienburg), Johannes Vogel (Rohrsen), Sabrina Voit (Nienburg), Nico Vowinkel (Nienburg), Tabea Warneboldt (Steimbke), Ann-Kathrin Weber (Nienburg), Franziska Wehner (Liebenau), Julian Westerweck (Nienburg), Christian Wille (Nienburg), Klaas Jerit Witte (Binnen), Ece Yesiltas (Nienburg), Kai Zimmermann (Heemsen), Konstanze Zint (Haßbergen) und Dennis Zoll (Nienburg).

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Virologe: Sars-CoV-2 bleibt dauerhaft

Virologe: Sars-CoV-2 bleibt dauerhaft
Reisen

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört
Auto

Das Motorrad fit für die Saison machen

Das Motorrad fit für die Saison machen
Boulevard

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Mode-Klassiker der 1970er kommen zurück

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Tankstellenräuber flüchtet mit Fahrrad

Nienburg: Tankstellenräuber flüchtet mit Fahrrad

Nienburg: Celler Straße am Donnerstag halbseitig gesperrt

Nienburg: Celler Straße am Donnerstag halbseitig gesperrt

Karneval in Stolzenau: Narren außer Rand und Band

Karneval in Stolzenau: Narren außer Rand und Band

Nutrias breiten sich in der Samtgemeinde weiter aus und zerstören die Deiche

Nutrias breiten sich in der Samtgemeinde weiter aus und zerstören die Deiche

Kommentare