Verkehrsunfall in Steimbke

Radfahrer schwer verletzt

+
Mit erheblichen Verletzungen wurde  der Fahrradfahrer ins Krankenhaus eingeliefert.

Steimbke. Bei einem Verkehrsunfall in Steimbke wurde am Dienstagnachmittag ein  Radfahrer schwer verletzt. 

Der Unfall ereignete sich gegen 16.45 Uhr in der Straße Schäferdrift. Nach bisherigen Ermittlungen der Nienburger Polizei befuhr eine 35-jährige Frau mit ihrem Pkw die Schulstraße in Steimbke, um dann in den Schäferdrift abzubiegen. Hier kam ihr ein 81-jähriger Fahrradfahrer, nach ersten Erkenntnissen möglicherweise ohne Beleuchtung, mit seinem Fahrrad entgegen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Fahrradfahrer erheblich verletzt und in das Krankenhaus Nienburg eingeliefert wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt
Technik

Jugendschutz und Computerspiele: Das macht die USK

Jugendschutz und Computerspiele: Das macht die USK
Reisen

Das Dong Xuan Center ist ein Stück Vietnam in Berlin

Das Dong Xuan Center ist ein Stück Vietnam in Berlin
Wohnen

Was der Kaktus wirklich braucht

Was der Kaktus wirklich braucht

Meistgelesene Artikel

Nienburger Segelwiesen: Hinter den Kulissen bewegt sich was

Nienburger Segelwiesen: Hinter den Kulissen bewegt sich was

Kollision in Stolzenau: Autos landen in Vorgarten

Kollision in Stolzenau: Autos landen in Vorgarten

Zugausfälle zwischen Nienburg und Hannover

Zugausfälle zwischen Nienburg und Hannover

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Verfolgungsjagd durch Hoya endet mit Unfall 

Kommentare