Polizei fahndet nach Ford mit Verdener Kennzeichen

Nienburg: Pkw fährt E-Bikerin an und flüchtet

+
Die Polizei sucht weitere Zeugen zu dem Unfall am Montag in Nienburg.

Nienburg. Die Nienburger Polizei fahndet nach einem Ford mit Verdener Kennzeichen. Dessen Fahrer hatte am Montag eine E-Bikerin angefahren und war anschließend geflüchtet.

Gegen 10.45 Uhr befuhr die 61 Jahre alte Nienburgerin mit ihrem E-Bike die Marienstraße. In Höhe der Einmündung in die Friedrichstraße wurde sie von einem abbiegenden Pkw angefahren und stürzte. Bei dem Sturz verletzte sich die Frau und musste ärztlich behandelt werden. Der Fahrer des verursachenden Fahrzeuges flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.

Nach ersten Ermittlungsergebnissen der Polizei handelt es sich bei dem flüchtigen Pkw um einen Ford mit Verdener Kennzeichen. Die Polizei bittet weitere Zeugen des Vorfalles, sich unter Tel. 05021/97780 in der Nienburger Dienststelle zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Leben

Blumenkohl liefert Aroma mit Köpfchen

Blumenkohl liefert Aroma mit Köpfchen
Technik

Erst das Game, dann die Hardware: Gibt es die VR-Killer-App?

Erst das Game, dann die Hardware: Gibt es die VR-Killer-App?
Wohnen

Das magische Farbspiel des Staudenphlox

Das magische Farbspiel des Staudenphlox
Reisen

Keltische Traditionen und malerische Schönheit

Keltische Traditionen und malerische Schönheit

Meistgelesene Artikel

Junge Nienburgerin kollabiert während Polizeikontrolle

Junge Nienburgerin kollabiert während Polizeikontrolle

Rohrsen: Autofahrerin übersieht E-Bike Fahrer

Rohrsen: Autofahrerin übersieht E-Bike Fahrer

Nienburg: Wesertorbrücke wieder frei

Nienburg: Wesertorbrücke wieder frei

Nienburgerin fährt unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Nienburgerin fährt unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Kommentare