Polizei fahndet nach Ford mit Verdener Kennzeichen

Nienburg: Pkw fährt E-Bikerin an und flüchtet

+
Die Polizei sucht weitere Zeugen zu dem Unfall am Montag in Nienburg.

Nienburg. Die Nienburger Polizei fahndet nach einem Ford mit Verdener Kennzeichen. Dessen Fahrer hatte am Montag eine E-Bikerin angefahren und war anschließend geflüchtet.

Gegen 10.45 Uhr befuhr die 61 Jahre alte Nienburgerin mit ihrem E-Bike die Marienstraße. In Höhe der Einmündung in die Friedrichstraße wurde sie von einem abbiegenden Pkw angefahren und stürzte. Bei dem Sturz verletzte sich die Frau und musste ärztlich behandelt werden. Der Fahrer des verursachenden Fahrzeuges flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.

Nach ersten Ermittlungsergebnissen der Polizei handelt es sich bei dem flüchtigen Pkw um einen Ford mit Verdener Kennzeichen. Die Polizei bittet weitere Zeugen des Vorfalles, sich unter Tel. 05021/97780 in der Nienburger Dienststelle zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Chinesische Städte wegen Virus abgeriegelt

Chinesische Städte wegen Virus abgeriegelt
Politik

Merkel beklagt "Unversöhnlichkeit" beim Thema Klimawandel

Merkel beklagt "Unversöhnlichkeit" beim Thema Klimawandel
Politik

UN-Gericht: Myanmar muss Rohingya vor Völkermord schützen

UN-Gericht: Myanmar muss Rohingya vor Völkermord schützen
Reisen

Strandwandern und Walfang-Historie auf Borkum

Strandwandern und Walfang-Historie auf Borkum

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Polizei schnappt betrunkenen Einbrecher

Nienburg: Polizei schnappt betrunkenen Einbrecher

Landkreis Nienburg: Krätze breitet sich weiter aus

Landkreis Nienburg: Krätze breitet sich weiter aus

Bürgermeister tritt nach Angriffen von rechts zurück - und erhält weiter Drohungen

Bürgermeister tritt nach Angriffen von rechts zurück - und erhält weiter Drohungen

Nienburg: Kassiererin verhindert Überfall - also zieht Täter weiter

Nienburg: Kassiererin verhindert Überfall - also zieht Täter weiter

Kommentare