Fahrradrallye "Grafschaft Hoya ist mobil"

1 von 102
Die Teilnehmer der Fahrradrallye "Grafschaft ist mobil" fuhren durch Hoya und Marklohe.
2 von 102
Die Teilnehmer der Fahrradrallye "Grafschaft ist mobil" fuhren durch Hoya und Marklohe.
3 von 102
Die Teilnehmer der Fahrradrallye "Grafschaft ist mobil" fuhren durch Hoya und Marklohe.
4 von 102
Die Teilnehmer der Fahrradrallye "Grafschaft ist mobil" fuhren durch Hoya und Marklohe.
5 von 102
Die Teilnehmer der Fahrradrallye "Grafschaft ist mobil" fuhren durch Hoya und Marklohe.
6 von 102
Die Teilnehmer der Fahrradrallye "Grafschaft ist mobil" fuhren durch Hoya und Marklohe.
7 von 102
Die Teilnehmer der Fahrradrallye "Grafschaft ist mobil" fuhren durch Hoya und Marklohe.
8 von 102
Die Teilnehmer der Fahrradrallye "Grafschaft ist mobil" fuhren durch Hoya und Marklohe.

Grafschaft Hoya - Wie eine Karawane zogen sich an Christi Himmelfahrt die Teilnehmer der Fahrradrallye "Grafschaft Hoya ist mobil" durch die Samtgemeinde Hoya und die Nachbargemeinde Marklohe.

Sie starteten in Schweringen, wo nach 35 Kilometern und insgesamt 13 Stationen auch das Ziel war. Zwischendurch erhielten die Teilnehmer reichlich Gelegenheit, die Landschaft und die an der Rallye teilnehmenden Betriebe der Region zu erleben.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nienburg

Handwerkertag in Schweringen

Der Heimatverein veranstaltete am Sonntag einen Handwerkertag in Schweringen. Auf dem Gelände der Liegenschaften des Vereins „Am alten Spritzenhaus“ …
Handwerkertag in Schweringen

Gothic-Festival „M'era Luna 2018“ gestartet

Gothic-Festival „M'era Luna 2018“ gestartet
Nienburg

Sturm verwüstet Gemeinden im Landkreis Nienburg

Unwetter verursachten am Donnerstag in mehreren Gemeinden des Landkreises Schäden.
Sturm verwüstet Gemeinden im Landkreis Nienburg
Nienburg

Warmser Wies'n 2018

Warmser Wies'n bedeutet vor allem: ausgelassene Stimmung, leckeres Bier und bayrische Musik. Die Party am Samstag war ein erfolgreicher Abschluss der …
Warmser Wies'n 2018

Meistgelesene Artikel

Ratsmitglieder stimmen einstimmig für Baugebiet „Lange Straße“

Ratsmitglieder stimmen einstimmig für Baugebiet „Lange Straße“

Erdbeben erschüttert Landkreis Nienburg 

Erdbeben erschüttert Landkreis Nienburg 

Mehrere Windhosen im Landkreis Nienburg 

Mehrere Windhosen im Landkreis Nienburg 

Landesberger Fischerstechen: „Team 7“ sticht am Besten

Landesberger Fischerstechen: „Team 7“ sticht am Besten