Feuerwehr zu Industriebetrieb gerufen

Falscher Gasalarm in Hoya

Hoya - Bei Wartungsarbeiten in einem Hoyaer Industriebetrieb ist am Montag gegen 10.30 Uhr Gasalarm ausgelöst worden. 

Die unter dem Stichwort „Gasaustritt in Gebäude“ herbeigerufene Hoyaer Feuerwehr musste aber nicht eingreifen. Ein Gasaustritt größeren Stils war nicht auszumachen. Warum der Gasmelder ausgelöst hatte, war nicht klar, hieß es vonseiten der Feuerwehr. - mwe

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nienburg

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen
Politik

Zunehmender Protest gegen May

Zunehmender Protest gegen May
Politik

Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht Anschlag

Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht Anschlag
Welt

Schwager der vermissten Rebecca frei, aber weiter verdächtig

Schwager der vermissten Rebecca frei, aber weiter verdächtig

Meistgelesene Artikel

Lkw-Unfall in Uchte: Tanklaster stürzt um

Lkw-Unfall in Uchte: Tanklaster stürzt um

Haus der Gesundheit: Inhaberin denkt über Schließung nach

Haus der Gesundheit: Inhaberin denkt über Schließung nach

Straftäter flüchtet durch eiskalten Meerbach

Straftäter flüchtet durch eiskalten Meerbach

Nienburger Jobmesse im Rathaus kommt gut an 

Nienburger Jobmesse im Rathaus kommt gut an 

Kommentare