Feuerwehrwettkämpfe in Hoya

1 von 43
Im Rahmen ihrer Jubiläumsfeiern hat die 125 Jahre alte Feuerwehr Hoya jetzt die Leistungs- und Alterswettbewerbe ausgerichtet. Auf der Scheibenwiese trafen sich 18 Gruppen aus der Samtgemeinde zu den Leistungswettbewerben, es siegten die Hämelhauser. 22 Teams aus den Kreisen Nienburg und Diepholz beteiligten sich an den Wettkämpfen der Altersgruppen. Dabei siegte Gandesbergen vor Eystrup und Kleinenborstel.
2 von 43
Im Rahmen ihrer Jubiläumsfeiern hat die 125 Jahre alte Feuerwehr Hoya jetzt die Leistungs- und Alterswettbewerbe ausgerichtet. Auf der Scheibenwiese trafen sich 18 Gruppen aus der Samtgemeinde zu den Leistungswettbewerben, es siegten die Hämelhauser. 22 Teams aus den Kreisen Nienburg und Diepholz beteiligten sich an den Wettkämpfen der Altersgruppen. Dabei siegte Gandesbergen vor Eystrup und Kleinenborstel.
3 von 43
Im Rahmen ihrer Jubiläumsfeiern hat die 125 Jahre alte Feuerwehr Hoya jetzt die Leistungs- und Alterswettbewerbe ausgerichtet. Auf der Scheibenwiese trafen sich 18 Gruppen aus der Samtgemeinde zu den Leistungswettbewerben, es siegten die Hämelhauser. 22 Teams aus den Kreisen Nienburg und Diepholz beteiligten sich an den Wettkämpfen der Altersgruppen. Dabei siegte Gandesbergen vor Eystrup und Kleinenborstel.
4 von 43
Im Rahmen ihrer Jubiläumsfeiern hat die 125 Jahre alte Feuerwehr Hoya jetzt die Leistungs- und Alterswettbewerbe ausgerichtet. Auf der Scheibenwiese trafen sich 18 Gruppen aus der Samtgemeinde zu den Leistungswettbewerben, es siegten die Hämelhauser. 22 Teams aus den Kreisen Nienburg und Diepholz beteiligten sich an den Wettkämpfen der Altersgruppen. Dabei siegte Gandesbergen vor Eystrup und Kleinenborstel.
5 von 43
Im Rahmen ihrer Jubiläumsfeiern hat die 125 Jahre alte Feuerwehr Hoya jetzt die Leistungs- und Alterswettbewerbe ausgerichtet. Auf der Scheibenwiese trafen sich 18 Gruppen aus der Samtgemeinde zu den Leistungswettbewerben, es siegten die Hämelhauser. 22 Teams aus den Kreisen Nienburg und Diepholz beteiligten sich an den Wettkämpfen der Altersgruppen. Dabei siegte Gandesbergen vor Eystrup und Kleinenborstel.
6 von 43
Im Rahmen ihrer Jubiläumsfeiern hat die 125 Jahre alte Feuerwehr Hoya jetzt die Leistungs- und Alterswettbewerbe ausgerichtet. Auf der Scheibenwiese trafen sich 18 Gruppen aus der Samtgemeinde zu den Leistungswettbewerben, es siegten die Hämelhauser. 22 Teams aus den Kreisen Nienburg und Diepholz beteiligten sich an den Wettkämpfen der Altersgruppen. Dabei siegte Gandesbergen vor Eystrup und Kleinenborstel.
7 von 43
Im Rahmen ihrer Jubiläumsfeiern hat die 125 Jahre alte Feuerwehr Hoya jetzt die Leistungs- und Alterswettbewerbe ausgerichtet. Auf der Scheibenwiese trafen sich 18 Gruppen aus der Samtgemeinde zu den Leistungswettbewerben, es siegten die Hämelhauser. 22 Teams aus den Kreisen Nienburg und Diepholz beteiligten sich an den Wettkämpfen der Altersgruppen. Dabei siegte Gandesbergen vor Eystrup und Kleinenborstel.
8 von 43
Im Rahmen ihrer Jubiläumsfeiern hat die 125 Jahre alte Feuerwehr Hoya jetzt die Leistungs- und Alterswettbewerbe ausgerichtet. Auf der Scheibenwiese trafen sich 18 Gruppen aus der Samtgemeinde zu den Leistungswettbewerben, es siegten die Hämelhauser. 22 Teams aus den Kreisen Nienburg und Diepholz beteiligten sich an den Wettkämpfen der Altersgruppen. Dabei siegte Gandesbergen vor Eystrup und Kleinenborstel.

Im Rahmen ihrer Jubiläumsfeiern hat die 125 Jahre alte Feuerwehr Hoya jetzt die Leistungs- und Alterswettbewerbe ausgerichtet. Auf der Scheibenwiese trafen sich 18 Gruppen aus der Samtgemeinde zu den Leistungswettbewerben, es siegten die Hämelhauser.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Bernd Wente

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz sinkt deutlich

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz sinkt deutlich

Tanja Scheer fotografiert zauberhafte Motive in Nienburg

Tanja Scheer fotografiert zauberhafte Motive in Nienburg

Übergriffe gegen SoVD-Vorsitzende in Steimbke

Übergriffe gegen SoVD-Vorsitzende in Steimbke

Unfall in Steyerberg fordert vier Schwerverletzte

Unfall in Steyerberg fordert vier Schwerverletzte