Grafenkonzert in Hoya

1 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
2 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
3 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
4 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
5 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
6 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
7 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers
8 von 21
„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen. Im Kulturzentrum Martinskirche ging es bei Musik und Unterhaltung von und mit Johannes Fogelvrei, Comes Vagantes, Giacomo, Scherbelhausen, der Magister von Winterfeld und Harfenspielerin Katharina Rahel hoch her.Fotos: Jana Wohlers

„Wir treiben mit viel Musik und Gaukelei den Winter aus", hatten die Fogelvreien und die Hoyaer Marktleute für Samstagabend versprochen, und das ist ihnen auch gelungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ortsplantafeln statt Straßennahmen

Ortsplantafeln statt Straßennahmen

Vollsperrung der B6 Richtung Hannover - Vier Wochen Bauarbeiten

Vollsperrung der B6 Richtung Hannover - Vier Wochen Bauarbeiten

Brandgefährlich, aber nicht brennbar

Brandgefährlich, aber nicht brennbar

Gericht kippt verkaufsoffenen Sonntag in Nienburg

Gericht kippt verkaufsoffenen Sonntag in Nienburg