Geflügelschau in Hoya

1 von 16
Die Geflügelschau fand in der Landesreitschule in Hoya statt.
2 von 16
Die Geflügelschau fand in der Landesreitschule in Hoya statt.
3 von 16
Die Geflügelschau fand in der Landesreitschule in Hoya statt.
4 von 16
Die Geflügelschau fand in der Landesreitschule in Hoya statt.
5 von 16
Die Geflügelschau fand in der Landesreitschule in Hoya statt.
6 von 16
Die Geflügelschau fand in der Landesreitschule in Hoya statt.
7 von 16
Die Geflügelschau fand in der Landesreitschule in Hoya statt.
8 von 16
Die Geflügelschau fand in der Landesreitschule in Hoya statt.

Die Geflügelschau fand in der Landesreitschule in Hoya statt. Zahlreiche Besucher drehten die Runden durch die ausgestellten Reihen und so mancher freute sich über einen Neukauf eines interessanten und schönen Tieres.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Auto

Die neuen Autos für 2020

Das kommende Autojahr ist für die PS-Branche eine Zäsur. Strengere CO2-Vorgaben bringen die E-Mobilität gehörig in Fahrt. Dennoch gibt es auch …
Die neuen Autos für 2020
Welt

Viele tote Urlauber bei Vulkanausbruch in Neuseeland

Neuseelands Ureinwohner nennen ihn Whakaari: den "dramatischen Vulkan". Pro Jahr fahren 10.000 Touristen zu ihm hinaus auf die Insel - bis er nun …
Viele tote Urlauber bei Vulkanausbruch in Neuseeland
Nienburg

Nikolausspektakel und Zwergenweihnacht in Hoya

Diesmal hatte der Nikolaus bessere Sicht – schon auf dem Wasser. Als er auf seinem weihnachtlich geschmückten THW-Boot dem Duszniki-Platz zwischen …
Nikolausspektakel und Zwergenweihnacht in Hoya
Boulevard

Alena Gerber auf Ibiza: Fotos ihres September-Trips

Alena Gerber auf Ibiza: Fotos ihres September-Trips

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Einbruch in der Moorstraße

Nienburg: Einbruch in der Moorstraße

Kinder empfangen den Nikolaus am Weserufer

Kinder empfangen den Nikolaus am Weserufer

Wissensburg in Nienburg: Verlässliche Zahlen fehlen

Wissensburg in Nienburg: Verlässliche Zahlen fehlen

Mit dem Fahrrad schneller in die Nienburger Innenstadt

Mit dem Fahrrad schneller in die Nienburger Innenstadt