Polizei sucht Zeugen

Frau bei versuchtem Raub in Nienburg verletzt

Blaulicht
+
Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Mann durch die Polizei blieb erfolglos.

Nienburg. Ein unbekannter Täter verletzte eine 85-jährige Frau bei einem versuchten Raubüberfall in Nienburg.

Die Tat geschah am gestrigen Montag, 21. September, gegen 16.10 Uhr auf einem Feldweg im Bereich Lindenweg / Eichenweg in Nienburg. Das Opfer wurde von einem jungen Mann angesprochen, ob es
einen 20 Euro-Schein wechseln könne. Nachdem die Nienburgerin dieses verneinte,
griff der Mann ihr an den Hals und entriss ihr eine Halskette.
Anschließend flüchtete der Mann in Richtung Celler Straße. Der Täter ließ bei
seiner Flucht die Kette jedoch fallen, möglicherweise da er während der Tat
durch Zeugen angesprochen wurde. Durch das Abreißen des Schmuckstückes wurde die
Frau oberflächlich im Gesicht verletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach
dem Mann durch die Polizei blieb erfolglos.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:
Er ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, hat ein südländisches Aussehen, dunkle, kurze Haare, eine schlanke
Statur, ist etwa 170 bis 175 Zentimeter groß, trägt einen Oberlippenbart. Er trug zur Tatzeit eine dunkle Trainingsjacke mit weißen Streifen auf dem Rücken und eine dunkle Jeans sowie helle Turnschuhe.

Die Polizei bittet Zeugen, denen der Mann vielleicht bereits zuvor bei ähnlichen
Personenansprachen aufgefallen ist oder die ihn bei Tatausführung beobachtet
haben, sich bei der Polizeiinspektion in Nienburg unter Tel. 05021/97780 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Leben

Pixel 5 und 4a 5G im Praxistest

Pixel 5 und 4a 5G im Praxistest
Reisen

Mit kleinen Kutschen durch Corona-Sommer

Mit kleinen Kutschen durch Corona-Sommer
Genuss

Mit diesen Lebensmitteln schlemmen Sie schlechte Laune ganz einfach weg

Mit diesen Lebensmitteln schlemmen Sie schlechte Laune ganz einfach weg
Leben

So geht Brot auf Europäisch

So geht Brot auf Europäisch

Meistgelesene Artikel

Corona-Fälle im Landkreis Nienburg: 7-Tage-Inzidenzwert klettert auf 41,2

Corona-Fälle im Landkreis Nienburg: 7-Tage-Inzidenzwert klettert auf 41,2

Nienburger Polizei sucht Schlüsselbesitzer

Nienburger Polizei sucht Schlüsselbesitzer

Jäger verwechselt Kollegen mit Nutria und erschießt ihn

Jäger verwechselt Kollegen mit Nutria und erschießt ihn

Nienburg: Zahl der Corona-Infektionen steigt schnell

Nienburg: Zahl der Corona-Infektionen steigt schnell

Kommentare