Neue Attraktionen

Freikarten für den Dinopark gewinnen 

Münchehagen - Das Freilichtmuseum Münchehagen ist Deutschlands größter, wissenschaftlicher Erlebnis- und Themenpark.

Auf einem etwa 3 Kilometer langen Rundweg durch das parkartige Gelände erfahren Besucher, anhand von über 230 lebensechten Rekonstruktionen von Dinosauriern und anderen Urzeittieren in Originalgröße, alles über die faszinierende Entwicklung des Lebens in der Erdgeschichte.

Mit Allonso auf Tour 

In diesem interaktiven Paläo-Theaterstück mit wissenschaftlichem Hintergrund spielt die Handpuppe Allonso die Hauptrolle. Er erklärt die Welt der Dinosaurier auf seine ganz eigene Art und Weise. Die Gäste können spannende und geheimnisvolle Fakten, Theorien und Kurioses zu T-rex & Co erfahren. Der kleine Experte erkundet die riesigen Giganten und zeigt wie diese gejagt oder sich in familiären Umfeld verhalten haben.

Freiluftpräparation – Fossilien-Safari 

Die Besucher können selbst Gesteinsplatten aus Wyoming spalten und 50 Millionen Jahre alte Fische, Pflanzen und andere Fossilien finden. Ab sofort kann jeder Besucher selbst aktiv sein gefundenes Fossil unter fachkundiger Anleitung eines Experten präparieren. Vor Ort stehen echte Präparatoren Rede und Antwort.

Nach Goldschatz suchen

Ab sofort können die Gäste wieder wie echte Schatzjäger Gold aus Flusskies herauswaschen. Wer die knifflige Aufgabe besteht, bekommt seinen eigenen Goldtaler als Belohnung.

Außerdem gibt noch viel mehr zu entdecken. Der Dinopark hat Zuwachs bekommen – neue Dinomodelle warten schon. Der Dinopark hat täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter www.dinopark.de

Gewinnspiel

BlickPunkt-Leser können jetzt mit ein wenig Glück freien Eintritt in den Dinopark Münchehagen gewinnen. In einem Gewinnspiel verlosen wir zehn Mal zwei Eintrittskarten. Einfach bis Sonntag, 30. Juni, um 11 Uhr eine Mail senden an

gewinnspiel.nienburg@aller-weser-verlag.de

und schon nehmen Sie an der Verlosung teil. In der Betreff-Zeile bitte das Stichwort „Dinopark“ angeben und im Text Ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer vermerken. Jeder darf nur einmal teilnehmen. Alle Einsendungen, die uns bis Sonntag, 11 Uhr, erreichen, nehmen an der Verlosung teil. Die Gewinner, die nach dem Zufallsprinzip und unter Ausschluss des Rechtsweges ermittelt werden, erhalten eine Nachricht – entweder per Mail oder per Anruf.

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundheit

Überforderung im Sport vermeiden

Überforderung im Sport vermeiden
Wohnen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen
Technik

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Fünf Spiele für Eltern und Kinder
Technik

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Meistgelesene Artikel

Corona-Lage im Rewe-Markt: „Die Menschen nehmen die Lage nicht ernst“

Corona-Lage im Rewe-Markt: „Die Menschen nehmen die Lage nicht ernst“

Nienburg: Maskierte bedrohen Getränkemarkt-Mitarbeiter mit Messer

Nienburg: Maskierte bedrohen Getränkemarkt-Mitarbeiter mit Messer

Busfahrerin in Marklohe erpresst: Mann mit Totenkopf-Maske gesucht

Busfahrerin in Marklohe erpresst: Mann mit Totenkopf-Maske gesucht

Corona-Krise: „Die Einnahmen gehen gen Null“

Corona-Krise: „Die Einnahmen gehen gen Null“

Kommentare