Abistreich 2011 in Hoya

1 von 14
„Wer Schillerstraße kennt, der wird Schülerstraße lieben.“ Mit dieser Maxime startete der Abiturjahrgang des Johann-Beckmann-Gymnasiums gestern Vormittag seinen Abistreich. Die Lehrer mussten bunt kostümiert auf der Bühne Platz nehmen und als Schüler im „Unterricht“ improvisieren, während die Schulabgänger ihre Lehrer parodierten.
2 von 14
„Wer Schillerstraße kennt, der wird Schülerstraße lieben.“ Mit dieser Maxime startete der Abiturjahrgang des Johann-Beckmann-Gymnasiums gestern Vormittag seinen Abistreich. Die Lehrer mussten bunt kostümiert auf der Bühne Platz nehmen und als Schüler im „Unterricht“ improvisieren, während die Schulabgänger ihre Lehrer parodierten.
3 von 14
„Wer Schillerstraße kennt, der wird Schülerstraße lieben.“ Mit dieser Maxime startete der Abiturjahrgang des Johann-Beckmann-Gymnasiums gestern Vormittag seinen Abistreich. Die Lehrer mussten bunt kostümiert auf der Bühne Platz nehmen und als Schüler im „Unterricht“ improvisieren, während die Schulabgänger ihre Lehrer parodierten.
4 von 14
„Wer Schillerstraße kennt, der wird Schülerstraße lieben.“ Mit dieser Maxime startete der Abiturjahrgang des Johann-Beckmann-Gymnasiums gestern Vormittag seinen Abistreich. Die Lehrer mussten bunt kostümiert auf der Bühne Platz nehmen und als Schüler im „Unterricht“ improvisieren, während die Schulabgänger ihre Lehrer parodierten.
5 von 14
„Wer Schillerstraße kennt, der wird Schülerstraße lieben.“ Mit dieser Maxime startete der Abiturjahrgang des Johann-Beckmann-Gymnasiums gestern Vormittag seinen Abistreich. Die Lehrer mussten bunt kostümiert auf der Bühne Platz nehmen und als Schüler im „Unterricht“ improvisieren, während die Schulabgänger ihre Lehrer parodierten.
6 von 14
„Wer Schillerstraße kennt, der wird Schülerstraße lieben.“ Mit dieser Maxime startete der Abiturjahrgang des Johann-Beckmann-Gymnasiums gestern Vormittag seinen Abistreich. Die Lehrer mussten bunt kostümiert auf der Bühne Platz nehmen und als Schüler im „Unterricht“ improvisieren, während die Schulabgänger ihre Lehrer parodierten.
7 von 14
„Wer Schillerstraße kennt, der wird Schülerstraße lieben.“ Mit dieser Maxime startete der Abiturjahrgang des Johann-Beckmann-Gymnasiums gestern Vormittag seinen Abistreich. Die Lehrer mussten bunt kostümiert auf der Bühne Platz nehmen und als Schüler im „Unterricht“ improvisieren, während die Schulabgänger ihre Lehrer parodierten.
8 von 14
„Wer Schillerstraße kennt, der wird Schülerstraße lieben.“ Mit dieser Maxime startete der Abiturjahrgang des Johann-Beckmann-Gymnasiums gestern Vormittag seinen Abistreich. Die Lehrer mussten bunt kostümiert auf der Bühne Platz nehmen und als Schüler im „Unterricht“ improvisieren, während die Schulabgänger ihre Lehrer parodierten.

„Wer Schillerstraße kennt, der wird Schülerstraße lieben.“ Mit dieser Maxime startete der Abiturjahrgang des Johann-Beckmann-Gymnasiums gestern Vormittag seinen Abistreich. Die Lehrer mussten bunt kostümiert auf der Bühne Platz nehmen und als Schüler im „Unterricht“ improvisieren, während die Schulabgänger ihre Lehrer parodierten.

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Erschreckende Bilder: Londoner Hochhaus in Flammen

In London steht seit den Morgenstunden ein 27-stöckiges Hochhaus in Flammen. Aus der britischen Hauptstadt kommen erschreckende Bilder.
Erschreckende Bilder: Londoner Hochhaus in Flammen
Karriere

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Flip-Flops, Shorts und T-Shirt - ist das im Büro angemessen? Unsere Fotostrecke zeigt die zehn größten No-Gos beim Business-Outfit.
Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer
Nienburg

Entlassungsfeier am Johann-Beckmann-Gymnasium in Hoya

76 Abgänger des Johann-Beckmann-Gymnasiums (JBG) in Hoya beendeten ihre Schulzeit mit einem Adelstitel. Passend zum Motto „Westminster Abi – Der Adel …
Entlassungsfeier am Johann-Beckmann-Gymnasium in Hoya
Nienburg

Low-T-Ball-Turnier der Grundschule Hoya

Die Grundschule Hoya hat am Freitag ihr schon traditionelles Low-T-Ball-Turnier auf den Tennisplätze in Hoya veranstaltet.
Low-T-Ball-Turnier der Grundschule Hoya

Meistgelesene Artikel

Pkw-Brand im Feierabendverkehr

Pkw-Brand im Feierabendverkehr

An der Kirchplatz-Baugrube tut sich was

An der Kirchplatz-Baugrube tut sich was

Von Playmobil bis Gebetsbuch: neue Ausstellung im Heimatmuseum Hoya

Von Playmobil bis Gebetsbuch: neue Ausstellung im Heimatmuseum Hoya

Einbrecher verrückt nach Erdbeeren

Einbrecher verrückt nach Erdbeeren

Kommentare