Eröffnung und Kindertag auf dem Altstadtfest

1 von 14
Nach dem Kracher zum Start - der Fassbieranstich war durch einen Startschuss ersetzt worden - gab es einen Kracher auf der Bühne: Guildo Horn eröffnete das Nienburger Altstadtfest am Donnerstag musikalisch. Am Freitagnachmittag tummelten sich vor allem Kinder in der Stadt. Zum Kinder-Altstadtfest hatte der TKW Spiele und Aktionen organisiert.
2 von 14
Nach dem Kracher zum Start - der Fassbieranstich war durch einen Startschuss ersetzt worden - gab es einen Kracher auf der Bühne: Guildo Horn eröffnete das Nienburger Altstadtfest am Donnerstag musikalisch. Am Freitagnachmittag tummelten sich vor allem Kinder in der Stadt. Zum Kinder-Altstadtfest hatte der TKW Spiele und Aktionen organisiert.
3 von 14
Nach dem Kracher zum Start - der Fassbieranstich war durch einen Startschuss ersetzt worden - gab es einen Kracher auf der Bühne: Guildo Horn eröffnete das Nienburger Altstadtfest am Donnerstag musikalisch. Am Freitagnachmittag tummelten sich vor allem Kinder in der Stadt. Zum Kinder-Altstadtfest hatte der TKW Spiele und Aktionen organisiert.
4 von 14
Nach dem Kracher zum Start - der Fassbieranstich war durch einen Startschuss ersetzt worden - gab es einen Kracher auf der Bühne: Guildo Horn eröffnete das Nienburger Altstadtfest am Donnerstag musikalisch. Am Freitagnachmittag tummelten sich vor allem Kinder in der Stadt. Zum Kinder-Altstadtfest hatte der TKW Spiele und Aktionen organisiert.
5 von 14
Nach dem Kracher zum Start - der Fassbieranstich war durch einen Startschuss ersetzt worden - gab es einen Kracher auf der Bühne: Guildo Horn eröffnete das Nienburger Altstadtfest am Donnerstag musikalisch. Am Freitagnachmittag tummelten sich vor allem Kinder in der Stadt. Zum Kinder-Altstadtfest hatte der TKW Spiele und Aktionen organisiert.
6 von 14
Nach dem Kracher zum Start - der Fassbieranstich war durch einen Startschuss ersetzt worden - gab es einen Kracher auf der Bühne: Guildo Horn eröffnete das Nienburger Altstadtfest am Donnerstag musikalisch. Am Freitagnachmittag tummelten sich vor allem Kinder in der Stadt. Zum Kinder-Altstadtfest hatte der TKW Spiele und Aktionen organisiert.
7 von 14
Nach dem Kracher zum Start - der Fassbieranstich war durch einen Startschuss ersetzt worden - gab es einen Kracher auf der Bühne: Guildo Horn eröffnete das Nienburger Altstadtfest am Donnerstag musikalisch. Am Freitagnachmittag tummelten sich vor allem Kinder in der Stadt. Zum Kinder-Altstadtfest hatte der TKW Spiele und Aktionen organisiert.
8 von 14
Nach dem Kracher zum Start - der Fassbieranstich war durch einen Startschuss ersetzt worden - gab es einen Kracher auf der Bühne: Guildo Horn eröffnete das Nienburger Altstadtfest am Donnerstag musikalisch. Am Freitagnachmittag tummelten sich vor allem Kinder in der Stadt. Zum Kinder-Altstadtfest hatte der TKW Spiele und Aktionen organisiert.

Nach dem Kracher zum Start - der Fassbieranstich war durch einen Startschuss ersetzt worden - gab es einen Kracher auf der Bühne: Guildo Horn eröffnete das Nienburger Altstadtfest am Donnerstag musikalisch. Am Freitagnachmittag tummelten sich vor allem Kinder in der Stadt. Zum Kinder-Altstadtfest hatte der TKW Spiele und Aktionen organisiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Wohnen

Von diesen Putz-Tricks haben Sie noch nicht gehört

Es sammeln sich Krümel in der Tastatur und Spinnenweben auf dem Fliegengitter? In der Fotostrecke sehen Sie, wie Sie diese Schmutzquellen ganz leicht …
Von diesen Putz-Tricks haben Sie noch nicht gehört
Wohnen

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Entweder sind wir zu faul oder hängen zu sehr an unseren alten Sachen - doch in der Fotostrecke sehen Sie, welche Dinge Sie im Wohnzimmer …
Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen
Wohnen

Diese Küchenutensilien dürfen auf keinen Fall in die Mikrowelle

Darf ich mein Essen in die Mikrowelle stellen, wenn es in eine Alufolie verpackt ist? Diese und weitere Fragen werden in der Fotostrecke geklärt.
Diese Küchenutensilien dürfen auf keinen Fall in die Mikrowelle
Auto

Eis und Schnee: Dieses Bußgeld droht Autofahrern

Falsches Verhalten auf winterlichen Straßen kann teuer werden. Hier die wichtigsten Punkte, die Sie beachten sollten.
Eis und Schnee: Dieses Bußgeld droht Autofahrern

Meistgelesene Artikel

Falscher Gasalarm in Hoya

Falscher Gasalarm in Hoya

Hobby Buchbinden: Rehburger baut sich lange Comics 

Hobby Buchbinden: Rehburger baut sich lange Comics 

Überfall in Nienburg: Handtasche gestohlen

Überfall in Nienburg: Handtasche gestohlen

„Schwarzfahrer“ verurteilt: Polizist ins Gesicht geschlagen 

„Schwarzfahrer“ verurteilt: Polizist ins Gesicht geschlagen 

Kommentare