Hoya Walpurgisnacht und Maibaumsetzen 2012

1 von 51
Was für eine Walpurgisnacht in Hoya: Am Löschplatz gegenüber dem Schloss haben rund 3000 Menschen fröhlich gefeiert. Sie genossen die günstigen Getränke, die Bühnenschau eines Fakirs und Feuerschluckers, die Auftritte von "Comes Vagantes", das große Feuerwerk, begrüßten die Maikönigin in tanzten mit den "Beatnix" aus Schwarme in den Wonnemonat. Nicht wenige der Gäste waren am nächsten Morgen beim Maibaumsetzen auf dem Centralplatz bereits wieder mit dabei.
2 von 51
Was für eine Walpurgisnacht in Hoya: Am Löschplatz gegenüber dem Schloss haben rund 3000 Menschen fröhlich gefeiert. Sie genossen die günstigen Getränke, die Bühnenschau eines Fakirs und Feuerschluckers, die Auftritte von "Comes Vagantes", das große Feuerwerk, begrüßten die Maikönigin in tanzten mit den "Beatnix" aus Schwarme in den Wonnemonat. Nicht wenige der Gäste waren am nächsten Morgen beim Maibaumsetzen auf dem Centralplatz bereits wieder mit dabei.
3 von 51
Was für eine Walpurgisnacht in Hoya: Am Löschplatz gegenüber dem Schloss haben rund 3000 Menschen fröhlich gefeiert. Sie genossen die günstigen Getränke, die Bühnenschau eines Fakirs und Feuerschluckers, die Auftritte von "Comes Vagantes", das große Feuerwerk, begrüßten die Maikönigin in tanzten mit den "Beatnix" aus Schwarme in den Wonnemonat. Nicht wenige der Gäste waren am nächsten Morgen beim Maibaumsetzen auf dem Centralplatz bereits wieder mit dabei.
4 von 51
Was für eine Walpurgisnacht in Hoya: Am Löschplatz gegenüber dem Schloss haben rund 3000 Menschen fröhlich gefeiert. Sie genossen die günstigen Getränke, die Bühnenschau eines Fakirs und Feuerschluckers, die Auftritte von "Comes Vagantes", das große Feuerwerk, begrüßten die Maikönigin in tanzten mit den "Beatnix" aus Schwarme in den Wonnemonat. Nicht wenige der Gäste waren am nächsten Morgen beim Maibaumsetzen auf dem Centralplatz bereits wieder mit dabei.
5 von 51
Was für eine Walpurgisnacht in Hoya: Am Löschplatz gegenüber dem Schloss haben rund 3000 Menschen fröhlich gefeiert. Sie genossen die günstigen Getränke, die Bühnenschau eines Fakirs und Feuerschluckers, die Auftritte von "Comes Vagantes", das große Feuerwerk, begrüßten die Maikönigin in tanzten mit den "Beatnix" aus Schwarme in den Wonnemonat. Nicht wenige der Gäste waren am nächsten Morgen beim Maibaumsetzen auf dem Centralplatz bereits wieder mit dabei.
6 von 51
Was für eine Walpurgisnacht in Hoya: Am Löschplatz gegenüber dem Schloss haben rund 3000 Menschen fröhlich gefeiert. Sie genossen die günstigen Getränke, die Bühnenschau eines Fakirs und Feuerschluckers, die Auftritte von "Comes Vagantes", das große Feuerwerk, begrüßten die Maikönigin in tanzten mit den "Beatnix" aus Schwarme in den Wonnemonat. Nicht wenige der Gäste waren am nächsten Morgen beim Maibaumsetzen auf dem Centralplatz bereits wieder mit dabei.
7 von 51
Was für eine Walpurgisnacht in Hoya: Am Löschplatz gegenüber dem Schloss haben rund 3000 Menschen fröhlich gefeiert. Sie genossen die günstigen Getränke, die Bühnenschau eines Fakirs und Feuerschluckers, die Auftritte von "Comes Vagantes", das große Feuerwerk, begrüßten die Maikönigin in tanzten mit den "Beatnix" aus Schwarme in den Wonnemonat. Nicht wenige der Gäste waren am nächsten Morgen beim Maibaumsetzen auf dem Centralplatz bereits wieder mit dabei.
8 von 51
Was für eine Walpurgisnacht in Hoya: Am Löschplatz gegenüber dem Schloss haben rund 3000 Menschen fröhlich gefeiert. Sie genossen die günstigen Getränke, die Bühnenschau eines Fakirs und Feuerschluckers, die Auftritte von "Comes Vagantes", das große Feuerwerk, begrüßten die Maikönigin in tanzten mit den "Beatnix" aus Schwarme in den Wonnemonat. Nicht wenige der Gäste waren am nächsten Morgen beim Maibaumsetzen auf dem Centralplatz bereits wieder mit dabei.

Was für eine Walpurgisnacht in Hoya: Am Löschplatz gegenüber dem Schloss haben rund 3000 Menschen fröhlich gefeiert. Nicht wenige der Gäste waren am nächsten Morgen beim Maibaumsetzen auf dem Centralplatz bereits wieder mit dabei.

Das könnte Sie auch interessieren

Nienburg

Neu in Nienburg: Virtual Reality

Die Macher des Escape Nienburg haben ein neues Angebot erschaffen: Ab sofort wird in der Langen Straße in virtuelle Realitäten abgetaucht. 
Neu in Nienburg: Virtual Reality
Welt

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Mit heftige Böen und viel Regen hat sich das Sturmtief "Friederike" am Donnerstagmorgen in Teilen Deutschlands angekündigt. Die Deutsche Bahn …
Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt
Karriere

In diesen Berufen scheitern Beziehungen am häufigsten

Der Job des Partners kann eine Beziehung durchaus zum Scheitern bringen. Eine Studie hat herausgefunden, in welchen Berufen Trennungen an der …
In diesen Berufen scheitern Beziehungen am häufigsten
Reisen

Brasiliansischer Gourmet-Star macht Landesküche berühmt

Perus Küche, vor allem Ceviche, ist weltweit gefragt. Ein Geheimtipp ist noch die Amazonasküche, dabei gibt es wohl nirgendwo so ein Reservoir an …
Brasiliansischer Gourmet-Star macht Landesküche berühmt

Meistgelesene Artikel

Zugausfälle zwischen Nienburg und Hannover

Zugausfälle zwischen Nienburg und Hannover

Neue Serie: Der Blickpunkt stellt den Jugendrat der Stadt Nienburg vor

Neue Serie: Der Blickpunkt stellt den Jugendrat der Stadt Nienburg vor

17 neue Fälle: Autos in Nienburg beschädigt

17 neue Fälle: Autos in Nienburg beschädigt

Ziel: Geldautomat in Drakenburg erhalten 

Ziel: Geldautomat in Drakenburg erhalten 

Kommentare