Schools-Out-Party in Hoya

1 von 16
Zum 44. Mal hatte am Freitag das Schools-Out-Partyteam ins Kulturzentrum Martinskirche geladen. Bei guter Musik, ausgelassener Stimmung und bester Versorgung feierten die Kinder unter 15 Jahren den Start in die Osterferien. Sobald die ersten Takte von Michel Telós Tanzlied „Ai Se Eu Te Pego“ erklangen, versammelten sie sich vor dem DJ-Pult von Karsten Fink. Den Tanz können sie alle, und den Text zum Lied hat auch jeder im Kopf.
2 von 16
Zum 44. Mal hatte am Freitag das Schools-Out-Partyteam ins Kulturzentrum Martinskirche geladen. Bei guter Musik, ausgelassener Stimmung und bester Versorgung feierten die Kinder unter 15 Jahren den Start in die Osterferien. Sobald die ersten Takte von Michel Telós Tanzlied „Ai Se Eu Te Pego“ erklangen, versammelten sie sich vor dem DJ-Pult von Karsten Fink. Den Tanz können sie alle, und den Text zum Lied hat auch jeder im Kopf.
3 von 16
Zum 44. Mal hatte am Freitag das Schools-Out-Partyteam ins Kulturzentrum Martinskirche geladen. Bei guter Musik, ausgelassener Stimmung und bester Versorgung feierten die Kinder unter 15 Jahren den Start in die Osterferien. Sobald die ersten Takte von Michel Telós Tanzlied „Ai Se Eu Te Pego“ erklangen, versammelten sie sich vor dem DJ-Pult von Karsten Fink. Den Tanz können sie alle, und den Text zum Lied hat auch jeder im Kopf.
4 von 16
Zum 44. Mal hatte am Freitag das Schools-Out-Partyteam ins Kulturzentrum Martinskirche geladen. Bei guter Musik, ausgelassener Stimmung und bester Versorgung feierten die Kinder unter 15 Jahren den Start in die Osterferien. Sobald die ersten Takte von Michel Telós Tanzlied „Ai Se Eu Te Pego“ erklangen, versammelten sie sich vor dem DJ-Pult von Karsten Fink. Den Tanz können sie alle, und den Text zum Lied hat auch jeder im Kopf.
5 von 16
Zum 44. Mal hatte am Freitag das Schools-Out-Partyteam ins Kulturzentrum Martinskirche geladen. Bei guter Musik, ausgelassener Stimmung und bester Versorgung feierten die Kinder unter 15 Jahren den Start in die Osterferien. Sobald die ersten Takte von Michel Telós Tanzlied „Ai Se Eu Te Pego“ erklangen, versammelten sie sich vor dem DJ-Pult von Karsten Fink. Den Tanz können sie alle, und den Text zum Lied hat auch jeder im Kopf.
6 von 16
Zum 44. Mal hatte am Freitag das Schools-Out-Partyteam ins Kulturzentrum Martinskirche geladen. Bei guter Musik, ausgelassener Stimmung und bester Versorgung feierten die Kinder unter 15 Jahren den Start in die Osterferien. Sobald die ersten Takte von Michel Telós Tanzlied „Ai Se Eu Te Pego“ erklangen, versammelten sie sich vor dem DJ-Pult von Karsten Fink. Den Tanz können sie alle, und den Text zum Lied hat auch jeder im Kopf.
7 von 16
Zum 44. Mal hatte am Freitag das Schools-Out-Partyteam ins Kulturzentrum Martinskirche geladen. Bei guter Musik, ausgelassener Stimmung und bester Versorgung feierten die Kinder unter 15 Jahren den Start in die Osterferien. Sobald die ersten Takte von Michel Telós Tanzlied „Ai Se Eu Te Pego“ erklangen, versammelten sie sich vor dem DJ-Pult von Karsten Fink. Den Tanz können sie alle, und den Text zum Lied hat auch jeder im Kopf.
8 von 16
Zum 44. Mal hatte am Freitag das Schools-Out-Partyteam ins Kulturzentrum Martinskirche geladen. Bei guter Musik, ausgelassener Stimmung und bester Versorgung feierten die Kinder unter 15 Jahren den Start in die Osterferien. Sobald die ersten Takte von Michel Telós Tanzlied „Ai Se Eu Te Pego“ erklangen, versammelten sie sich vor dem DJ-Pult von Karsten Fink. Den Tanz können sie alle, und den Text zum Lied hat auch jeder im Kopf.

Zum 44. Mal hatte am Freitag das Schools-Out-Partyteam ins Kulturzentrum Martinskirche geladen. Bei guter Musik, ausgelassener Stimmung und bester Versorgung feierten die Kinder unter 15 Jahren den Start in die Osterferien. Sobald die ersten Takte von Michel Telós Tanzlied „Ai Se Eu Te Pego“ erklangen, versammelten sie sich vor dem DJ-Pult von Karsten Fink. Den Tanz können sie alle, und den Text zum Lied hat auch jeder im Kopf.

Das könnte Sie auch interessieren

Wohnen

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden
Karriere

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Stress, Hektik, miese Stimmung: Der Berufsalltag vieler Menschen zehrt an den Nerven. Unsere Fotostrecke zeigt die Berufe mit dem höchsten …
Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv
Reisen

In Amerikas Westen auf den Spuren der Indianer

Wie leben heute die Indianer im Westen der USA? Touristen können das auf eigene Faust erkunden. Wer ein bisschen plant, verbindet touristische …
In Amerikas Westen auf den Spuren der Indianer
Reisen

Wellen, Minztee und Kamele - Marokkos Atlantikküste

Ursprüngliche Küstendörfer, naturbelassene Strände und Surfparadiese: An Marokkos fast 2000 Kilometer langer Atlantikküste trifft der Orient in …
Wellen, Minztee und Kamele - Marokkos Atlantikküste

Meistgelesene Artikel

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Zugfahren wird für Pendler aus Eystrup günstiger

Nienburg: Verfolgungsjagd mit 100 Stundenkilometern

Nienburg: Verfolgungsjagd mit 100 Stundenkilometern

Lkw-Fahrer zu lange auf Straße

Lkw-Fahrer zu lange auf Straße

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

67-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Kommentare