Tweet inspiriert

Gemeinsam durch für Corona-Krise: Loccumer bietet Hilfe an

Noch ist der Korb mit eigenen Einkäufen gefüllt, das Angebot von Martin Bauerschäfer steht aber, den sogenannten „Risikogruppen“ zu helfen. Foto: ade
+
Noch ist der Korb mit eigenen Einkäufen gefüllt, das Angebot von Martin Bauerschäfer steht aber, den sogenannten „Risikogruppen“ zu helfen.

Rehburg-Loccum - Von Beate Ney-Janssen. Wie sich die Corona-Krise gemeinsam bewältigen lässt, zeigt ein junger Mann aus Rehburg-Loccum. 

„Hallo Rehburg-Loccum, da ich nicht zur Risikogruppe gehöre und gern einen kleinen Beitrag leisten möchte, biete ich an, Erledigungen innerhalb Rehburg-Loccums (Einkäufe, Botengänge, etc.) zu machen.“ Viele Likes und etliche Kommentare hat Martin Bauerschäfer auf seinen Post vom Freitagmorgen in der Facebook-Gruppe „Du kommst aus Rehburg-Loccum, wenn…“ bekommen. Überschrieben hat er den Post mit: „Gemeinsam schaffen wir das!“

Ein Tweet bei Twitter hatte den Loccumer Bauerschäfer ins Grübeln gebracht: Ein Zettel in einem Hausflur, mit dem ein Bewohner seine Nachbarn bat, sich an ihn zu wenden, wenn sie wegen des Corona-Virus nicht vor die Tür gehen mögen, um für sie einzukaufen.

„Was die in den Großstädten können, können wir auf dem Land doch erst recht“, dachte er sich und setzte den Post ab. Innerhalb von Minuten hatten sich die ersten Rehburg-Loccumer gemeldet, die ebenfalls gerne bei Bedarf in die Bresche springen würden. An allgemeiner Zustimmung mangelte es ohnehin nicht. Diejenigen, die zu den Risikogruppen gehören und diese Hilfe in Anspruch nehmen möchten, haben sich bislang noch nicht gemeldet. Dafür sei es aber vielleicht auch noch zu früh, meint Bauerschäfer. Wer wisse schon, wie die Situation sich entwickle.

Weitere Willige, die ebenfalls helfen wollen, und selbstverständlich diejenigen, die Hilfe gerne haben möchten, können sich bei Martin Bauerschäfer auch telefonisch – nicht vor 17 Uhr – unter Tel. 0170/ 6080978 oder per Mail an martinbauerschaefer@gmail.com melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Formel 1

"Wurm drin": Vettel-Frust bei Neustart - Bottas gewinnt

"Wurm drin": Vettel-Frust bei Neustart - Bottas gewinnt
Mehr Sport

Wolfsburgerinnen nehmen jetzt das Triple ins Visier

Wolfsburgerinnen nehmen jetzt das Triple ins Visier
Welt

Tote und Verwüstungen nach schweren Unwettern in Japan

Tote und Verwüstungen nach schweren Unwettern in Japan
Fußball

FC Bayern krönt sich gegen Leverkusen zum Doublesieger

FC Bayern krönt sich gegen Leverkusen zum Doublesieger

Meistgelesene Artikel

Nienburger Polizei überführt jugendliche Fahrraddiebe

Nienburger Polizei überführt jugendliche Fahrraddiebe

Junge Frau lebend in der Weser versenkt: Polizei sieht Verbindungen zum Rotlichtmilieu - hohe Belohnung ausgesetzt

Junge Frau lebend in der Weser versenkt: Polizei sieht Verbindungen zum Rotlichtmilieu - hohe Belohnung ausgesetzt

Fotosession geht schief: Mercedes landet bei Auto-Selfie in der Weser

Fotosession geht schief: Mercedes landet bei Auto-Selfie in der Weser

Nienburger Bahnübergang "An der Stadtgrenze" gesperrt

Nienburger Bahnübergang "An der Stadtgrenze" gesperrt

Kommentare