Gewinne, Gewinne, Gewinne

Sterntaler-Aktion erneut sehr erfolgreich

+
Bei der finalen Sterntaler-Ziehung bei der Firma Brüggemann wurden 24 Gewinner ermittelt. Mit ihnen freuen sich (von links) die Inhaber Heike und Steffen Brüggemann, Monika Singelmann-Droegmöller (Vorsitzende der Fördergemeinschaft), die Glücksbringer Fabian und Peter Bruns sowie Organisatorin Rita Uhlig. 

Hoya - Fabian und sein Vater Peter Bruns haben in 2016 den ersten Preis bei der Sterntaler-Aktion der Fördergemeinschaft Hoya gewonnen. In diesem Jahr fungierten sie als Glücksbringer und zogen am Donnerstag insgesamt 24 Kärtchen aus der Lostrommel.

Die ersten Drei bekommen die Hauptgewinne: Einkaufsgutscheine über 250, 300 beziehungsweise 500 Euro. Die Gewinner werden benachrichtigt. Die Preise können bei der Firma Brüggemann Büropartner an der Langen Straße 18 in Hoya abgeholt werden.

Die Aktion der Fördergemeinschaft lief auch in diesem Jahr sehr gut, bilanzierte Rita Uhlig, die sie organisiert und ausgewertet hat. Die Lostrommel sei ziemlich voll gewesen.

Noch nicht ausgefüllte und komplett beklebte Karten können im kommenden Jahr wieder verwendet werden. Auch dann startet die Sterntaler-Aktion wieder am 1. November. Ab dann sind die Klebe-Sammelmarken der Fördergemeinschaft wieder beim Einkauf in Mitgliedsbetrieben erhältlich. 

Die Hauptgewinne gehen an: 

1. Jörg Weibel (Bücken) 

2. Heidemarie Heuer (Bücken) 

3. Christa Wollschläger (Hoya) 

Die weiteren Gewinner: Annemarie Wolters (Hoya), Helga Reimers (Dörverden), Monika Kiefert (Hoya), Lasse Wilde (Asendorf), Gisela Grosse Frie (Hoya), Tatjana Lange (Eystrup), Heidemarie Heuer (Bücken), Kristine Steil (Bücken), Elli Stork (Bücken), Peter Geflitter (Schweringen), Klaus Seitz (Solingen), Elke Kneippel (Martfeld), Annedore Niemann (Warpe), Familie Grünhagen (Bücken), M. Henkel (Hoya), Brigitte Schröder (Uenzen), Familie Evers (Hoya), Lina Kalsow (Hoya), Ilse-Brigitte Rehling (Hoya), Ellen Straßburg (Hassel), Carina Kuhlenkamp (Bücken).

Hier geht es zu den Namen der Gewinner der ersten, zweiten, dritten und vierten Ziehung.

 vik

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fußball

"Pure Erleichterung" bei Löw-Team

"Pure Erleichterung" bei Löw-Team

Pressestimmen zum Spiel: „Deutschland stirbt nie“

Pressestimmen zum Spiel: „Deutschland stirbt nie“
Wohnen

Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher
Mehr Sport

Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Meistgelesene Artikel

Gelungenes Wochenende bei den Sporttagen in Schweringen

Gelungenes Wochenende bei den Sporttagen in Schweringen

Ministerpräsident Stephan Weil zeichnet Bickbeernhof-Café und Landfleischerei Rode aus

Ministerpräsident Stephan Weil zeichnet Bickbeernhof-Café und Landfleischerei Rode aus

Spargellauf: Neues Team hat sich formiert

Spargellauf: Neues Team hat sich formiert

30. Reiterfest in Nienburg: Spitzensport und Einsteigerwettberwebe

30. Reiterfest in Nienburg: Spitzensport und Einsteigerwettberwebe

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.