Blickpunkt Rätsel 

Gewinnspiel Nienburg: Wer erkennt das Werkzeug?

+

Das Rätsel „Werkstatt erleben“ ist für die Initiatoren Reinhold Büdeker vom Deutschen Kreativzentrum Holz und den Blickpunkt mehr als ein Gewinnspiel, bei dem es attraktive Preise in der Verlosung gibt. Die Aktion soll zudem Altem, aber längst nicht verstaubtem Handwerk wieder neues Leben einhauchen. Zusätzlich zu den Preisen gibt es jeweils am letzten Samstag im Monat auch für alle Leser etwas Wissen. Denn die Arbeit mit Werkzeugen gehört zum Alltag dazu. Daher ist es sinnvoll, etwas darüber zu erfahren. Vielleicht entdeckt der ein oder andere so auch neue Interessen und sogar unerkannte Talente an sich selbst. Ein Versuch ist es allemal wert. Außerdem gewährt das Rätsel einen Einblick in die Werkstatt. Dort gibt es nicht nur Werkzeuge, sondern auch verschiedene Materialien und vieles mehr zu entdecken.

Zu welchem Werkzeug gehört der Ausschnitt auf dem Foto? Lösungsvorschläge schicken Sie bitte per E-Mail an dkholz@dkholz.de oder per Post an DK Holz, Bürgermeister-Stahn-Wall 37. 31582 Nienburg. Bitte Anschrift und Telefonnummer nicht vergessen. Die OSTOHolz GmbH und die Familiengärtnerei Woelk fördern das Gewinnspiel. Mit der Auflösung gibt es einen Werkstatt-Tag im Wert von 90 Euro zu gewinnen und einen Gutschein von der Familiengärtnerei Woelk im Wert von 30 Euro.

Einsendeschluss ist der 15. Mai Der Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip und unter Ausschluss des Rechtsweges ermittelt.

Auflösung des vergangenen Preisrätsels - Kehrbesen und Handfeger sind im Haushalt unentbehrlich

Das jüngste Rätselbild zeigt ein „Arbeitsgerät, auf welchem Borsten auf einem Träger aufgebracht und mit einem Stiel versehen sind“. Es geht um Kehrbesen und Handfeger. Diese Reinigungsgeräte sind unentbehrlich in der Werkstatt und im Haushalt.

Besen wurden früher gebunden. Biegsame Astteile – Reisig genannt – wurden mit Schnur oder Draht direkt an den Stiel gebunden. Heute sind die reinigenden Borsten aus Naturmaterial oder Kunststoffen in einen Riegel eingelassen und in variantenreichen Breiten und Längen verfügbar.

Rosshaar bindet den Staub und vermindert dadurch das Aufwirbeln des Staubes. Holzbesen und Handfeger mit Naturborsten vermeiden die elektrostatische Aufladung. Wegen des geringeren Kaufpreises werden jedoch Besen mit Kunststoffanteilen im Handel bevorzugt. Stiel- und Riegelverbindungen der Werkstattbesen sind austauschbar verschraubt oder fest verbunden.

Besen und Handfeger sind als Reinigungsgeräte im Alltag und auch im Sprachgebrauch fest verankert. Wer mit eisernem Besen kehrt, der greift durch und räumt auf.


Besen und Handfeger sind als Reinigungsgeräte im Alltag und auch im Sprachgebrauch fest verankert. Wer mit eisernem Besen kehrt, der greift durch und räumt auf. Neue Besen kehren gut – wie Berufseinsteiger, die voller Energie ihre Arbeit beginnen.

In Brauchtum, Religion und Psychologie haben Besen ihren Stellenwert, im symbolischen Reinigen bis zum reitbaren Fluggerät. Der unverheiratete 30-Jährige wirbt durch öffentliches Fegen für seine häuslichen Qualitäten auf der Suche nach einer Partnerin. Goethe lässt seinen Zauberlehrling dramatisch auf den Missbrauch des Besens hinweisen. In Traumdeutungen steht der Besen u. a. für Reinigung und Neubeginn. Fegen Sie Ihre Sorgen fort.

Wer mehr über die handwerkliche Entwicklung und Bedeutung von Besen und Handfegern erfahren möchte, der ist in der Offenen Werkstatt im Deutschen Kreativzentrum Holz am Bürgermeister-Stahn-Wall 37 herzlich willkommen. Öffnungszeiten sind dienstags von 8 bis 12 Uhr und donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 19 bis 22 Uhr. Wir geben gerne Praxistipps an Interessierte weiter.

Ihr Reinhold Büdeker

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Biathlon: Die Bilder vom Weltcup in Hochfilzen

Biathlon: Die Bilder vom Weltcup in Hochfilzen
Mehr Sport

Wieder kein HSV-Sieg - Nürnberg verspielt Sieg

Wieder kein HSV-Sieg - Nürnberg verspielt Sieg
Fußball

Leipzig vorerst an der Spitze - Coutinho-Gala in München

Leipzig vorerst an der Spitze - Coutinho-Gala in München

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Einbruch in der Moorstraße

Nienburg: Einbruch in der Moorstraße

"Grippewelle droht nach dem Jahresweschsel"

"Grippewelle droht nach dem Jahresweschsel"

Firma Guder auf dem Prüfstand

Firma Guder auf dem Prüfstand

Wenden: Auto kracht frontal gegen Baum

Wenden: Auto kracht frontal gegen Baum

Kommentare