Mit Hilfe aus Karlsruhe rekonstruiert

Gigantischer Flugsaurier zieht in den Dinopark

+
Die Skulptur eines Quetzalcoatlus-Flugsauriers wird im Dionpark Münchehagen aufgebaut.

Münchehagen - Der Dinopark Münchehagen zeigt das Modell eines gigantischen Flugsauriers.

Der "Quetzalcoatlus" mit einer Flügelspannweite von 13 Metern sei nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen in enger Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe rekonstruiert worden, teilte der Dinopark am Donnerstag mit.

Der "Quetzalcoatlus" lebte vor etwa 68 Millionen Jahren. Der geflügelte Saurier war trotz seiner Größe sehr leicht und flog vermutlich wie ein Segelflugzeug, durch Aufwinde getrieben, erklärte der wissenschaftliche Leiter des Dino-Parks, Nils Knötschke. Auf dem Gelände des Freiluft-Museums sind neben dem Modell des "Quetzalcoatlus" noch zahlreiche weitere Modelle sowie mehr als 300 Dinosaurierspuren zu sehen.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Karriere

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer
Boulevard

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 
Welt

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka
Politik

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Meistgelesene Artikel

Förderverein der Hasseler Grundschule feiert buntes Fest

Förderverein der Hasseler Grundschule feiert buntes Fest

Polizei sucht Eigentümerin eines Fahrrades

Polizei sucht Eigentümerin eines Fahrrades

Hotelprojekt am Wesavi in der Dauerwarteschleife

Hotelprojekt am Wesavi in der Dauerwarteschleife

„Insektenspray hilft irgendwann nicht mehr“

„Insektenspray hilft irgendwann nicht mehr“

Kommentare