Brandursache bisher unbekannt

In Hassel gerät ein Altkleidercontainer in Brand

Ein brennender Container mit Kleidung davor in Hassel.
+
Die Einsatzkräfte mussten den Container öffnen, um an die brennende Kleidung zu kommen.

Hassel - Zu einem Brand eines Altkleidercontainers ist es am Donnerstag in Hassel gekommen.

Die Freiwillige Feuerwehr Hassel sowie die Polizei aus Hoya sind um 20.09 Uhr in die Straße Am Sportplatz in Hassel alarmiert worden. Ein Passant hatte Qualm aus dem Container bemerkt und den Notruf abgesetzt.

Die Einsatzkräfte mussten zunächst die Tür am Container öffnen, die mit einem Vorhängeschloss verschlossen war, um an die brennende Kleidung heranzukommen.

Diese wurde dann mit einer Forke verteilt, um sie mit Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug gründlich abzulöschen. Bei dem Brand, dessen Ursache unbekannt ist, wurde ebenfalls ein direkt nebenan stehender Schuhcontainer beschädigt.

mtm

Das könnte Sie auch interessieren

Leben

Weihnachtsbäckerei mit Kindern

Weihnachtsbäckerei mit Kindern
Auto

Überzeugt der VW Arteon Shooting Break als Prämium-Kombi?

Überzeugt der VW Arteon Shooting Break als Prämium-Kombi?
Mehr Sport

Wieder Inter! - Gladbach bangt um Weiterkommen in der Gruppe

Wieder Inter! - Gladbach bangt um Weiterkommen in der Gruppe
Fußball

Real droht erstmals Vorrunden-Aus - Liverpool Gruppensieger

Real droht erstmals Vorrunden-Aus - Liverpool Gruppensieger

Meistgelesene Artikel

Autofahrer bei Baumunfall lebensgefährlich verletzt

Autofahrer bei Baumunfall lebensgefährlich verletzt

Sattelzugfahrer flüchtet nach Unfall bei Pennigsehl

Sattelzugfahrer flüchtet nach Unfall bei Pennigsehl

Corona-Lage: 7-Tage-Inzidenz nur noch bei 97,2

Corona-Lage: 7-Tage-Inzidenz nur noch bei 97,2

Nienburger Wochenmarkt wandelt sich zum reinen Versorgungsort

Nienburger Wochenmarkt wandelt sich zum reinen Versorgungsort

Kommentare