Aktion im Gottesdienst

Henning Diers: Kunst entsteht live

+

Eystrup - Striche, die einen Raum ergeben. Stufen – rauf und runter –, ein Weg, der viele Schritte erfordert. Kein leichter Weg, wie es scheint. Henning Diers steht am Mittwoch im Altarraum der Eystruper Kirche und malt.

Die Gottesdienst-Besucher verfolgen aufmerksam, wie vor ihren Augen ein Kunstwerk entsteht. Während Diers malt, nimmt Pastor Dr. Thies Jarecki die Anwesenden mit auf den Weg, um bei der 62. These anzukommen, deren Inhalt Diers bildhaft auf die Leinwand bringt. 

„Der wahre Schatz der Kirche ist das heilige Evangelium der Herrlichkeit und Gnade Gottes“, so lautet die These. Jarecki spricht von Anfängen, Stufen, schweren und leichten Schritte, um letztlich dahin zu kommen, dass die Menschen der eigentliche Schatz der Kirche sind. Der Weg des Glaubens, den Diers bildhaft darstellt, führt über viele Stufen zur Herrlichkeit und Gnade Gottes. „Dieses Geschenk ist der größte Schatz“, sagt Jarecki.

as

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Politik

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten
Technik

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test

Angespielt: "Star Wars Battlefront II" im Test
Gesundheit

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte
Politik

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Meistgelesene Artikel

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Autor Klaus-Peter Wolf gewährt in Hoya Einblicke in sein Leben

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Unklare Rauchentwicklung beim Chemiewerk in Steyerberg

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Was passiert am Schloss und an der Deichstraße?

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Nienburg hat ein Problem mit Ganztagsschulen

Kommentare