Fahrer im Krankenhaus

Unfall auf der Kreisstraße 141

Hilgermissen - Ein Ford-Fahrer kam am Sonntagmittag aus unbekannter Ursache von der Straße ab und krachte gegen einen Baum.

Am Sonntag, 23. April gegen 13.20 Uhr, verunfallte auf der Kreisstraße 141 in Hilgermissen ein 62-jähriger Mann aus dem Landkreis Nienburg. Der Fahrer eines Ford hatte aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und dort gegen einen Baum geprallt.

Aufgrund seiner Verletzungen wurde er in die Helios-Klinik in Nienburg eingeliefert.

Ungefähre Ortsangabe

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Dauerregen lässt Pegel steigen

Dauerregen lässt Pegel steigen
Wohnen

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik
Auto

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen
Fußball

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Meistgelesene Artikel

Reitturnier zum Jubiläum

Reitturnier zum Jubiläum

Wetterexperte Manfred Kettel sieht aktuelle Lage entspannt

Wetterexperte Manfred Kettel sieht aktuelle Lage entspannt

Gosse fertig, Leitungen im Bau, Asphalt kommt

Gosse fertig, Leitungen im Bau, Asphalt kommt

Neue Urlaubsgrüße

Neue Urlaubsgrüße

Kommentare