Fahrer im Krankenhaus

Unfall auf der Kreisstraße 141

Hilgermissen - Ein Ford-Fahrer kam am Sonntagmittag aus unbekannter Ursache von der Straße ab und krachte gegen einen Baum.

Am Sonntag, 23. April gegen 13.20 Uhr, verunfallte auf der Kreisstraße 141 in Hilgermissen ein 62-jähriger Mann aus dem Landkreis Nienburg. Der Fahrer eines Ford hatte aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und dort gegen einen Baum geprallt.

Aufgrund seiner Verletzungen wurde er in die Helios-Klinik in Nienburg eingeliefert.

Ungefähre Ortsangabe

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Schulz schließt große Koalition aus

Schulz schließt große Koalition aus
Politik

AfD feiert - SPD am Boden: Die Bilder zum Wahlabend

AfD feiert - SPD am Boden: Die Bilder zum Wahlabend
Fußball

Perfekte Woche für Nürnberg - Düsseldorf wieder Spitze

Perfekte Woche für Nürnberg - Düsseldorf wieder Spitze
Boulevard

Furioses Finale mit Dolce & Gabbana und Stella Jean

Furioses Finale mit Dolce & Gabbana und Stella Jean

Meistgelesene Artikel

Wohnmobilwochenende und Reisegutgscheine: Die Gewinner stehen fest

Wohnmobilwochenende und Reisegutgscheine: Die Gewinner stehen fest

Nienburger Kino: Neuer Standort steht fest

Nienburger Kino: Neuer Standort steht fest

Die „Alten Knochen“ lassen sich feiern

Die „Alten Knochen“ lassen sich feiern

VW-Polo-Fahrer beschädigt zwei Fahrzeuge 

VW-Polo-Fahrer beschädigt zwei Fahrzeuge 

Kommentare