Hoher Schaden in Rehburg-Loccum 

Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen 

Rehburg-Loccum - Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich bereits Ende Oktober in Rehburg-Loccum ereignet hat. 

Bereits am 27. Oktober gegen 14 Uhr hat ein Verkehrsteilnehmer einen Unfall verursacht und hat sich anschließend entfernt, ohne seinen Verpflichtungen nachzukommen. Das berichtet jetzt ein Polizeisprecher. Der Tatort ist der Parkplatz der Drogerie Rossmann in der Leeser Straße 5 in Rehburg-Loccum. Dort wurde ein silberner VW Tiguan mutmaßlich durch eine Anhängerkupplung eines anderen Autos an der Fahrertür erheblich beschädigt. 

Aufgrund des hohen Schadens hofft die Polizei, dass der Unfallvorgang beobachtet wurde. Zeugen melden sich beim Polizeikommissariat Stolzenau unter Telefon 05761/92060.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Viel Arbeit für Löw: DFB-Elf verschenkt Sieg gegen Serbien

Viel Arbeit für Löw: DFB-Elf verschenkt Sieg gegen Serbien
Welt

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft
Leben

So gesund sind Energy Balls und Gemüsechips

So gesund sind Energy Balls und Gemüsechips

Meistgelesene Artikel

Nienburger Geschäftswelt zukunftsfähig machen

Nienburger Geschäftswelt zukunftsfähig machen

Polizei entdeckt selbstgebauten Starenkasten 

Polizei entdeckt selbstgebauten Starenkasten 

Brexit führt ein Paar aus Münchehagen vor den Traualtar

Brexit führt ein Paar aus Münchehagen vor den Traualtar

Jobmesse am Wochenende im Nienburger Rathaus 

Jobmesse am Wochenende im Nienburger Rathaus 

Kommentare