„Hoya in Bewegung“ lockt tausende Besucher an

Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
1 von 43
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
2 von 43
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
3 von 43
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
4 von 43
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
5 von 43
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
6 von 43
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
7 von 43
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.
8 von 43
Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.

Frühlingswetter beim Weserfrühling: Sonnenschein und Temperaturen von 20 Grad lockten am Sonntag Tausende Besucher in die Hoyaer Innenstadt.

Das Frühlingsfest der Fördergemeinschaft stand unter dem Motto "Hoya in Bewegung". Zahlreiche Vereine beteiligten sich mit eigenen Aktionen.

mwe

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

TV

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel
Karriere

Sieben Probleme, die intelligente Menschen häufig haben

Intelligente Menschen haben es einfacher? Das mag in vielen Fällen zutreffen. Doch Hochintelligente stehen oft vor Problemen, die man so nicht …
Sieben Probleme, die intelligente Menschen häufig haben
Wohnen

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Zuhause will man sich entspannen und wohlfühlen - doch oft hindert uns unbewusst ein Teil der Einrichtung daran. Manche Dinge sorgen für …
Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Thomas Dreßen gewinnt sensationell die Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel. Mit ein wenig Glück stellt er die Ski-Welt auf den Kopf.
Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Meistgelesene Artikel

Nienburg: Neue Bereiche mit Tempo 30

Nienburg: Neue Bereiche mit Tempo 30

Altreifen am Husumer Heyesee illegal entsorgt

Altreifen am Husumer Heyesee illegal entsorgt

Führungswechsel an der Polizeiakademie Niedersachsen

Führungswechsel an der Polizeiakademie Niedersachsen

Nienburger Segelwiesen: Hinter den Kulissen bewegt sich was

Nienburger Segelwiesen: Hinter den Kulissen bewegt sich was

Kommentare