Wem gehört das Rad?

Fahrrad-Eigentümer gesucht

+
Wem gehört dieses Fahrrad?

Hoya - Die Polizei in Hoya sucht den Eigentümer eines Fahrrades. Das Rad war vermutlich in der Nacht von Freitag, 13. April, auf Samstag, 14. April, in der Bücker Straße, Ortsausgang in Richtung Bücken, an einer Mauer abgestellt worden.

Möglicherweise ist das Fahrzeug zuvor entwendet oder missbräuchlich benutzt worden. Das Fahrrad der Marke "Active" in blau ist mit einer 7-Gang-Schaltung ausgestattet. Nachträglich wurden ein weiß-beigefarbener Sattel der Marke "Wittkop" sowie schwarz-blaue Satteltaschen hinten angebaut. In einer der Taschen befinden sich neue, ungetragene Damenschuhe. 

Der rechtmäßige Eigentümer wird gebeten, sich bei der Polizei in Hoya zu melden (Tel. 04251/934640).

Das könnte Sie auch interessieren

Formel 1

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton
Welt

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81

Vier Tote bei Unfall mit acht Autos auf A81
Nienburg

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge
Politik

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Meistgelesene Artikel

Feuerwehrleute aus dem Landkreis Nienburg helfen in Schweden

Feuerwehrleute aus dem Landkreis Nienburg helfen in Schweden

Langendamm: Mähdrescher fängt während der Feldarbeit Feuer

Langendamm: Mähdrescher fängt während der Feldarbeit Feuer

Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz in Wietzen schwer

Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz in Wietzen schwer

Sparkasse Nienburg berichtet über Geschäftsentwicklung

Sparkasse Nienburg berichtet über Geschäftsentwicklung

Kommentare