In der Langen Straße

Hoya: Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Hoya  - Eine Skoda-Fahrerin stellte ihr Fahrzeug am Mittwochvormittag, 5. September, gegen 11.30 Uhr, in der Langen Straße zwischen "Magro" und "Milkau" in Hoya ab. Zuhause bemerkte sie Beschädigungen an der Front des Pkw. 

Diese mussten von einem anderen ein- oder ausparkenden Pkw verursacht worden sein. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Hoya (Tel. 04251/934640) in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Inga Kjer/dpa-tmn

Das könnte Sie auch interessieren

Reisen

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris

Bei Bahn und Metro geht fast nichts mehr in Paris
Welt

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus

Schweinepest breitet sich weiter in Polen aus
Reisen

Infos zu Bränden für Australien-Urlauber

Infos zu Bränden für Australien-Urlauber
Technik

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Meistgelesene Artikel

Auto überschlägt sich

Auto überschlägt sich

Vorbild USA: 530.000 Lichter erleuchten Haus in Calle

Vorbild USA: 530.000 Lichter erleuchten Haus in Calle

Nienburg: Polizei nimmt Drogendealer fest

Nienburg: Polizei nimmt Drogendealer fest

Uchte: Haus in Fuchsberg brennt 

Uchte: Haus in Fuchsberg brennt 

Kommentare