Ver-Voices-Konzert Kulturzentrum Martinskirche 

1 von 29
2 von 29
3 von 29
4 von 29
5 von 29
6 von 29
7 von 29
8 von 29

Mit 20 Titeln geradeaus Richtung Weihnachten: Ein abwechslungsreiches Konzert mit dem Popchor Ver-Voices aus Verden, mit Poptiteln, Renaissance- und Weihnachtsliedern, hat am Sonnabendabend das Publikum im Kulturzentrum Martinskirche in Hoya begeistert.

„Jetzt können die festlichen Tage kommen“, so ein Besucher auf dem Weg nach draußen. Zur Einstimmung auf die festlichste Jahreszeit gibt der Popchor, der in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen feiert, in Hoya jährlich seinen musikalische Visitenkarte ab. 

Mit Leichtigkeit knüpften die Sänger auch diesmal an ihr erfolgreiches Konzert im Vorjahr an und wussten unter dem Dirigat von Martina von Ahsen mit qualitätsvoller, klangschöner und ausdrucksstarken Darbietungen dem Publikum zu gefallen.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Auto

Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß

Sie sind ein leidiges Thema und behindern immer wieder Rettungskräfte bei ihren Einsätzen: Gaffer. Die Polizei Dortmund hat nun genug und …
Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß
Wohnen

Trends bei Besteck und Haushaltswaren

Lange waren polierte Oberflächen, steriler Edelstahl und gleichmäßige Optik durch einheitliche Materialien beliebt. Nach und nach hat sich das in den …
Trends bei Besteck und Haushaltswaren
Wohnen

Wohnwelten 2019: Städtischer Bauernhof oder Villa Kunterbunt

Unterschiedlicher könnten die Trendwelten nicht sein, die die Messe Ambiente zeigt: Auf der einen Seite steht eine sanfte, beige-braune Einrichtung …
Wohnwelten 2019: Städtischer Bauernhof oder Villa Kunterbunt
Auto

Mit neuen Fotos: Kuriose Blitzer-Bilder - Die verrücktesten Radarfotos

Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch …
Mit neuen Fotos: Kuriose Blitzer-Bilder - Die verrücktesten Radarfotos

Meistgelesene Artikel

Nienburger Polizei durchsucht Wald und Wohnung im Landkreis Verden

Nienburger Polizei durchsucht Wald und Wohnung im Landkreis Verden

Nienburg: Haßberger fährt betrunken und zu schnell 

Nienburg: Haßberger fährt betrunken und zu schnell 

Brücken-TÜV: Von „sehr gut“ bis „ungenügend“

Brücken-TÜV: Von „sehr gut“ bis „ungenügend“

Ärztehaus wird an der Promenade gebaut

Ärztehaus wird an der Promenade gebaut