Nach Raub

Polizei sucht Eigentümerin eines Fahrrades

Die Polizei Hoya sucht nach der Eigentümerin dieses Fahrrades.

Hoya - Nachdem am vergangenen Donnerstag zwei Fahrräder geklaut wurden und die Beamten nur eines zuordnen konnten, fragt die Polizei fragt nun: Wem gehört das hier abgebildete zweite Fahrrad?

Am Donnerstag, 18. Mai, wurden gegen 16 Uhr von drei männlichen Jugendlichen zwei Mädchenräder vom Schulgelände in Hoya entwendet. Die Täter wurden bei Tatausführung beobachtet und durch eine Zeugin verfolgt. Dadurch konnte ein Fahrrad zugeordnet und einer Geschädigten wieder ausgehändigt werden. Bei dem anderen Rad war dies bis jetzt nicht der Fall. Es handelt sich um ein weißes Fahrrad mit dezentem floralen Muster am Rahmen. Auffällig ist weiterhin eine rosa geblümte Klingel. 

Das Fahrrad kann bei der Polizei in Hoya abgeholt werden; Hinweise zur mutmaßlich jungen Eigentümerin an Tel. 04251/934640.

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta
Mehr Sport

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze
Boulevard

Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes

Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes
Reisen

Die ultimativen Reiseziele für die Flucht vor der Kältewelle

Die ultimativen Reiseziele für die Flucht vor der Kältewelle

Meistgelesene Artikel

Lemke: Dacheindeckung von Schutzhütte geklaut

Lemke: Dacheindeckung von Schutzhütte geklaut

Nienburger Polizei stellt Ladendiebe auf frischer Tat

Nienburger Polizei stellt Ladendiebe auf frischer Tat

Keine schöne Affäre: Balder und Biedermann in Nienburg

Keine schöne Affäre: Balder und Biedermann in Nienburg

Beleidigungen und Bedrohungen: Nienburger muss ins Gefängnis

Beleidigungen und Bedrohungen: Nienburger muss ins Gefängnis

Kommentare