Weihnachtsmusical „Simeon“

Kinderstimmen zaubern Weihnachtsstimmung

+

Hoyerhagen - Zum zweiten Mal brachten Kinder aus der Samtgemeinde unter der Leitung von Martina Bell am Freitag das Musical „Simeon“ auf die Bühne.

Premiere hatten sie in Hoya gefeiert, nun spielten sie bei der Weihnachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde im Dorfgemeinschaftshaus in Hoyerhagen. 

Sie verzauberten ihre Zuschauer mit ihrer Darstellung der Weihnachtsgeschichte. Die Kirchengemeinde bedankte sich mit kleinen Geschenken bei den Kindern. 

Kindermusical in Hoyerhagen

 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg
 © Oliver Siedenberg

os

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fußball

DFB-Pokal: Blamage für Frankfurt - Werder im Torrausch, VfB ist raus

DFB-Pokal: Blamage für Frankfurt - Werder im Torrausch, VfB ist raus
Welt

Genua nimmt Abschied von den Opfern des Brückeneinsturzes

Genua nimmt Abschied von den Opfern des Brückeneinsturzes
Politik

Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch

Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch
Nienburg

Triatholon beim TSV Eystrup

Triatholon beim TSV Eystrup

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung in Holtorf

Vollsperrung in Holtorf

Ratsmitglieder stimmen einstimmig für Baugebiet „Lange Straße“

Ratsmitglieder stimmen einstimmig für Baugebiet „Lange Straße“

Zweieinhalb Jahre Haft für obdachlosen Brandstifter

Zweieinhalb Jahre Haft für obdachlosen Brandstifter

Mehrere Hundert Polizisten durchsuchen Wohnungen in Nienburg

Mehrere Hundert Polizisten durchsuchen Wohnungen in Nienburg

Kommentare