Noch Karten erhältlich

Klassenclown Ole Lehmann am 26. Januar in Hoya

+
Lehmann sieht sich als „Homofröhlich“.

Hoya - In der Schule war Ole Lehmann nach eigener Aussage gerne der Klassenclown. Am Freitag, 26. Januar, besucht der bundesweit bekannte Comedian wieder die Schule: Nicht seine ursprüngliche, sondern das Schulzentrum Hoya (Auf dem Kuhkamp 1). Für die Veranstaltung in der Aula gibt es noch Karten.

Ole Lehmann kommt auf Einladung des Eystruper Vereins „Hafensänger & Puffmusiker“. 1969 in Hamburg geboren, wuchs er in Norderstedt (Schleswig-Holstein) auf, machte sich später einen Namen als DJ und eine Ausbildung aus Musicaldarsteller. „Grease“-Regisseur Thomas Hermanns entdeckte das komische Talent von Ole Lehmann und lud ihn zu seinem „Quatsch Comedy Club“ ein. Seitdem ist Lehmann Teil der deutschen Comedy-Szene.

In Hoya spielt er sein Programm „Homofröhlich“, denn Ole Lehmann fühlt sich laut Pressemitteilung seiner Agentur oft als der Letzte seiner Art: der fröhliche Mensch. Aber er gibt die Hoffnung nicht auf und sucht andere fröhliche Menschen – und Antworten auf Fragen wie

– Warum haben so Viele ihre unbeschwerte Art verloren?

– Warum gibt es so wenige fröhliche Rap-Texte?

– Warum wird Ole als Homo beschimpft, wenn es doch nur das lateinische Wort für „Mensch“ ist? Und warum bedeutete das englische Wort „Gay“ früher „Fröhlich“ und heute „Schwul“?

Vor der Veranstaltung und in der Pause bietet der Förderverein der Marion-Blumenthal-Oberschule Snacks und Getränke an. Alle Überschüsse aus den Eintrittsgeldern fließen in Projekte des Vereins, die Überschüsse aus dem Catering bekommt der Schulförderverein, teilen die „Hafensänger“ mit.

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Eintrittskarten:

Eintrittskarten gibt es für 18 Euro (an der Abendkasse kosten sie 20 Euro) beim Autohaus Grünhagen, Weber und Wohlers sowie im Filmhof in Hoya, in Eystrup bei der Buchhandlung Prettenhofer und in Hülsen bei Jeans-Wolf. Online sind sie über die Facebook-Seite der „Hafensänger“ zu bestellen www.facebook.com/Hafensaenger.und. Puffmusiker und über www.eventbrite.de.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Welt

Nach den Unwettern kommt der Hochsommer mit bis zu 32 Grad

Nach den Unwettern kommt der Hochsommer mit bis zu 32 Grad
Politik

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter
Karriere

Mit dieser Körpersprache wirken Sie schnell unprofessionell

Mit dieser Körpersprache wirken Sie schnell unprofessionell
Boulevard

GNTM-Finale: Heidi würgt ab, Toni gewinnt, Tom strahlt

GNTM-Finale: Heidi würgt ab, Toni gewinnt, Tom strahlt

Meistgelesene Artikel

Krätze breitet sich im Landkreis Nienburg aus

Krätze breitet sich im Landkreis Nienburg aus

Hitziges Schützenfest in Erichshagen-Wölpe

Hitziges Schützenfest in Erichshagen-Wölpe

Einbrüche in Bücken und Rodewald

Einbrüche in Bücken und Rodewald

Frischzellenkur für Nienburger Straßenquartett

Frischzellenkur für Nienburger Straßenquartett

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.