Werk des Warper Künstlers Hirndorf 

Kreisel-Skulptur kann bald eingeweiht werden

+

Hoya - Die Skulptur des Warper Künstlers Pablo Hirndorf, die den Hoyaer Kreisel an der Bücker Straße und der Weserstraße ziert, soll bald eingeweiht werden.

Das teilte Hoyas Stadtdirektor Detlef Meyer jetzt während einer öffentlichen Sitzung des Stadtrats im Rathaus mit. Zuvor müssen noch Gestaltung und Bepflanzung des Innenkreisels abgeschlossen werden.

hfr

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fußball

Abstiegskandidaten Stuttgart und Hannover verlieren

Abstiegskandidaten Stuttgart und Hannover verlieren
Nienburg

Ehrenbürger-Auszeichnung in Hassel

Ehrenbürger-Auszeichnung in Hassel
Welt

Sechs Tote bei Schießerei in einer Fabrik nahe Chicago

Sechs Tote bei Schießerei in einer Fabrik nahe Chicago
Politik

Deutschland will mehr für Verteidigung tun

Deutschland will mehr für Verteidigung tun

Meistgelesene Artikel

Nienburger Polizei durchsucht Wald und Wohnung im Landkreis Verden

Nienburger Polizei durchsucht Wald und Wohnung im Landkreis Verden

Theatergruppe Gandesbergen feiert gelungene Premiere von „Nonnenpoker“

Theatergruppe Gandesbergen feiert gelungene Premiere von „Nonnenpoker“

Nienburg: Haßberger fährt betrunken und zu schnell 

Nienburg: Haßberger fährt betrunken und zu schnell 

Brücken-TÜV: Von „sehr gut“ bis „ungenügend“

Brücken-TÜV: Von „sehr gut“ bis „ungenügend“

Kommentare