Ärger unter Großfamilien 

Streit in Langendamm eskaliert: Anwohner hören Schüsse

Polizeiwagen mit Blaulicht
+
Polizeiwagen mit Blaulicht

Langendamm - Zu einer Reihe von Vorfällen, die offenbar alle mit zurückliegenden Streitigkeiten zwischen zwei Nienburger Großfamilien zusammenhängen, ist es am Samstagabend ab etwa 22.30 Uhr im Nienburger Ortsteil Langendamm gekommen.

In dem Stadtteil waren mehrere Mitglieder der Familien aneinandergeraten, berichtet am Montag Polizeisprecher Axel Bergmann. Nachbarn, die durch den Lärm aufmerksam wurden, riefen die Polizei. 

Bei der Auseinandersetzung wurden zwei Männer im Alter von 31 und 41 Jahren verletzt. Die Verletzungen entstanden vermutlich bei einem Zusammenprall mit einem Auto. Beide Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Nach Angaben von Anwohnern waren unter anderem auch Schüsse gehört worden. 

Um weitere mögliche Ausschreitungen zu verhindern, unterstützten zeitweise Funkstreifenwagenbesatzungen von anderen Dienststellen die Nienburger Kollegen. Die Ermittlungen zur Klärung der Geschehensabläufe dauern an. Aufgrund des noch frühen Ermittlungsstadiums kann die Polizei derzeit keine weiteren Angaben machen.

jom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reisen

Schöne Picknick-Plätze in Deutschland

Schöne Picknick-Plätze in Deutschland
Technik

Wie man Backups und Datenumzüge meistert

Wie man Backups und Datenumzüge meistert
Technik

Mit der App auf Motorrad-Tour

Mit der App auf Motorrad-Tour
Reisen

Von Ochsenaugen und Pilzdächer

Von Ochsenaugen und Pilzdächer

Meistgelesene Artikel

Dachstuhl eines Hauses brennt komplett ab

Dachstuhl eines Hauses brennt komplett ab

Wichtige Beiträge zur Regionalgeschichte

Wichtige Beiträge zur Regionalgeschichte

Junge Frau lebend in der Weser versenkt: Polizei sieht Verbindungen zum Rotlichtmilieu - hohe Belohnung ausgesetzt

Junge Frau lebend in der Weser versenkt: Polizei sieht Verbindungen zum Rotlichtmilieu - hohe Belohnung ausgesetzt

Fotosession geht schief: Mercedes landet bei Auto-Selfie in der Weser

Fotosession geht schief: Mercedes landet bei Auto-Selfie in der Weser

Kommentare