Gartenzaun beschädigt

Leese: Traktorfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Leese - Ein Anwohner des Kleinbahnrings in Leese hörte am Montagabend, 9. April, gegen 21.25 Uhr einen Knall vor seinem Haus. Aus einem Fenster konnte der 59-Jährige einen Traktor mit Anhänger erkennen, der an seiner Grundstücksgrenze stand.

Als der Geschädigte vor das Haus trat, um nachzuschauen, setzte der Fahrer des landwirtschaftlichen Gespanns gerade etwas zurück und fuhr mit seinem Fahrzeug in Richtung Alter Postweg fort, ohne sich um den zuvor angerichteten Schaden zu kümmern. In der Rechtskurve war der Traktorfahrer nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte einen Metallgartenzaun beschädigt. 

Hinweise auf den Unfallflüchtigen nimmt die Polizei in Stolzenau unter Tel. 05761/92060 entgegen.

Rubriklistenbild: © MANNHEIM24/PR-Video/Priebe

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt

Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt
Fußball

Bilder: Real Madrid gewinnt die Königsklasse - Liverpool-Keeper entscheidet das Finale

Bilder: Real Madrid gewinnt die Königsklasse - Liverpool-Keeper entscheidet das Finale

Feuer im Europa-Park Rust: Schwarze Rauchsäule über dem Freizeitpark

Feuer im Europa-Park Rust: Schwarze Rauchsäule über dem Freizeitpark
Formel 1

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Meistgelesene Artikel

Hitziges Schützenfest in Erichshagen-Wölpe

Hitziges Schützenfest in Erichshagen-Wölpe

Frischzellenkur für Nienburger Straßenquartett

Frischzellenkur für Nienburger Straßenquartett

Erste Pläne für Alstadtfest und Adventszauber

Erste Pläne für Alstadtfest und Adventszauber

„Bredenbeck Open“: Crossgolfturnier der „Acker Hacker“ in Wietzen

„Bredenbeck Open“: Crossgolfturnier der „Acker Hacker“ in Wietzen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.