Schweres Unwetter mit Hagel trifft Nienburg

Leitungen frieren ein, Toiletten laufen über

1 von 13
Mehrere Zentimeter Hagelschicht waren auf den städtischen Wegen.
2 von 13
Zeitweise gingen die Räumungsarbeiten nur mit Schneeschiebern voran.
3 von 13
Die Kanalisation schaffte es nicht die großen Mengen Hagel abzuführen, wie man in diesem Hauptwasserkanal sehen kann.
4 von 13
Streckenweise gab es auch für die Feuerwehr nicht weiter, wie hier in Langendamm.
5 von 13
So dick war die Hagelschicht teilweise. Fußstapfen blieben lange erhalten.
6 von 13
Selbst aus einigen Toiletten kam der Hagel aufgrund des Rückstaus in den Leitungen.
7 von 13
Sichtbare Schäden hinterließ der Hagel unter anderem in Erichshagen-Wölpe.
8 von 13
Noch am Morgen danach waren die Spuren des Hagels an vielen Stellen deutlich sichtbar.

Eingefrorene Leitungen und überlaufende Toiletten: Ein schweres Unwetter mit Hagel ist am Mittwochabend auf Nienburg getroffen.

NIENBURG. Starker Hagel hat in Nienburg am Mittwochabend für viele Einsätze und rutschige Straßen gesorgt. Bis nach Mitternacht waren Kräfte der Feuerwehr im Einsatz.

mh

Mehr zum Thema:

Auto

Magellano Edition 1: Luxusyacht auf Landgang

Ein Unternehmer aus der Rhön setzt aufs Glamping - glamouröses Camping: Er baut einen Mercedes-Laster zur Luxusyacht für die Straße um. Die Sache hat …
Magellano Edition 1: Luxusyacht auf Landgang
Nienburg

Scheunenbrand in Schweringen

Eine Scheune in Schweringen wurde am Dienstag durch ein Feuer komplett zerstört. 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz. 
Scheunenbrand in Schweringen
Welt

April zeigt Deutschland weiter die kalte Schulter

Schneefälle bringen nach Ostern den Straßenverkehr durcheinander und erhöhen die Lawinengefahr in den Alpen. T-Shirt-Wetter ist weiter nicht in Sicht.
April zeigt Deutschland weiter die kalte Schulter
Politik

Riesige Militärparade: Nordkorea feiert seinen "Tag der Sonne"

Pjöngjang/Seoul - Das kommunistische Nordkorea hat den 105. Geburtstag seines verstorbenen Staatsgründers Kim Il Sung mit einer großen Militärparade …
Riesige Militärparade: Nordkorea feiert seinen "Tag der Sonne"

Meistgelesene Artikel

Scheune in Schweringen niedergebrannt

Scheune in Schweringen niedergebrannt

Unfall bei Darlaten: Zwei Personen tot

Unfall bei Darlaten: Zwei Personen tot

„Fachlich nicht zu beanstanden“

„Fachlich nicht zu beanstanden“

Sportboot sinkt in Naturschutzgebiet

Sportboot sinkt in Naturschutzgebiet

Kommentare