Unbeschrankter Bahnübergang

Glatte Fahrbahn: Auto stößt mit Güterzug zusammen

+
Der Kesselwagengüterzug und der verunfallte Wagen. 

Liebenau - Auf glatter Straße ist ein Autofahrer aus Liebenau am Mittwoch im Kreis Nienburg auf einem unbeschrankten Bahnübergang mit einem Güterzug zusammen gestoßen.

Verletzt wurde dabei niemand, es entstand nur Sachschaden, sagte ein Polizeisprecher in Stadthagen. Auto und Zug hatten jeweils nur geringes Tempo.

Der 36 Jahre alte Autofahrer war gegen 5.40 Uhr in der Nähe von Liebenau auf einer Nebenstraße unterwegs, als sich auf dem nur vom Güterverkehr genutzten Gleis ein Zug mit 18 Kesselwagen näherte. 

Der Autofahrer sah und hörte den Zug und trat auf die Bremse. Wegen der glatten Fahrbahn rutschte das Auto aber auf den Bahnübergang, wo es dann von der Lok, die in Schrittgeschwindigkeit in Richtung Liebenau unterwegs war, gerammt wurde. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 2000 Euro.

dpa/jom

Quelle: kreiszeitung.de

Karriere

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer
Boulevard

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 
Welt

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka
Politik

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Meistgelesene Artikel

Förderverein der Hasseler Grundschule feiert buntes Fest

Förderverein der Hasseler Grundschule feiert buntes Fest

Polizei sucht Eigentümerin eines Fahrrades

Polizei sucht Eigentümerin eines Fahrrades

Hotelprojekt am Wesavi in der Dauerwarteschleife

Hotelprojekt am Wesavi in der Dauerwarteschleife

„Insektenspray hilft irgendwann nicht mehr“

„Insektenspray hilft irgendwann nicht mehr“

Kommentare