E-Call System meldete den Unfall

Linsburg: Autofahrer prallt am Neujahrsmorgen frontal gegen Baum

Auto fährt frontal gegen Baum
+
Das Unfallfahrzeug prallte frontal gegen einen Straßenbaum

Linsburg -  Lebensgefährliche Verletzungen hat sich ein Autofahrer am frühen Neujahrsmorgen um circa 5.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Linsburger Hauptstraße zugezogen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam das Fahrzeug, von der B6 kommend, in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort frontal mit einem Baum. Die Meldung über das Unfallgeschehen wurde über ein sogenanntes „E-Call-System“ generiert, welches in moderneren Fahrzeugen verbaut ist.

Unter der Leitung von Linsburgs stellvertretendem Ortsbrandmeister Sven Plate befreiten die alarmierten Feuerwehren aus Linsburg, Husum und der Rüstwagen der Feuerwehr Nienburg den eingeklemmten Fahrer mit dem hydraulischen Rettungsgerät über die Fahrertür aus dem Unfallfahrzeug.

Nach der Erstversorgung wurde der Patient mit dem Rettungswagen ins Nienburger Krankenhaus gefahren. Hinsichtlich der Unfallursache hat die Polizei die Ermittlungen eingeleitet. Insgesamt befanden sich rund 40 Kräfte der Feuerwehren, der Gemeindebrandmeister und je ein Rettungswagen und Notarzteinsatzfahrzeug sowie die Polizei Nienburg vor Ort.

Information: E-Call

Automatisches Notrufsystem verschiedener Autohersteller. Es nimmt im Falle eines Unfalles Kontakt mit dem Fahrer auf, speichert und übermittelt zusätzlich Informationen über beispielsweise den letzten Standort des Fahrzeuges oder der Anzahl der sich im Fahrzeug befindlichen Personen.

Jens Eickeler

Das könnte Sie auch interessieren

Technik

Die Samsung Galaxy S21 im Test

Die Samsung Galaxy S21 im Test
Reisen

Rüstige Rentner statt Hippies und Hare Krishna

Rüstige Rentner statt Hippies und Hare Krishna
Auto

100 Jahre Maybach-Automobile - Luxus für gestern und heute

100 Jahre Maybach-Automobile - Luxus für gestern und heute
Reisen

Diese sechs Fehler sollten Sie als Winter-Camper vermeiden

Diese sechs Fehler sollten Sie als Winter-Camper vermeiden

Meistgelesene Artikel

Nienburg verschärft Corona-Maßnahmen

Nienburg verschärft Corona-Maßnahmen

Corona-Lage im Landkreis Nienburg: Ein weitere Todesfall

Corona-Lage im Landkreis Nienburg: Ein weitere Todesfall

Diebstahl: Keine Bewährung für Nienburger aufgrund von Vorstrafen

Diebstahl: Keine Bewährung für Nienburger aufgrund von Vorstrafen

Nienburger Erfinder bei TV-Show „Das Ding des Jahres“

Nienburger Erfinder bei TV-Show „Das Ding des Jahres“

Kommentare