Lkw-Fahrer nach Unfallflucht in Nienburg schnell ermittelt

Lkw fährt gleich drei Mal auf Opel 

+
Schnell konnte die Polizei einen Lkw-Fahrer nach dessen Unfallflucht ermittel.

Nienburg. Als auf dem Berliner Ring in Nienburg eine Ampel auf Grün umsprang, gab ein Lkw-Fahrer Gas. Die vor ihm stehende Opel-Fahrerin nicht. Die Folge: Es krachte - gleich drei Mal!

Am Dienstagnachmittag alarmierte die Fahrerin eines Opel Astra gegen 15.15 Uhr die Nienburger Polizei, weil ihr kurz zuvor am Berliner Ring in Höhe "Im Meerbachbogen" ein Lkw-Fahrer auf ihr Auto gefahren war. Anschließend sei dieser von der Unfallstelle geflüchtet. 

Nachdem sie auf der Straße in Höhe der BBS aufgrund einer roten Ampel halten musste, war der Lkw-Fahrer beim Umschalten auf "Grün" auf den Astra aufgefahren. Und das insgesamt drei Mal! Nachdem der Fahrer des Lkw kurz anhielt, setzte er plötzlich seine Fahrt fort und flüchtete.

Glücklicherweise konnten sich die Geschädigte sowie die Beifahrerin das Lkw-Kennzeichen notieren. Der Fahrer des Fahrzeugs aus dem Landkreis Verden wurde bereits ermittelt. Beide Insassen des Opel begaben sich wegen leichterer Verletzungen in ärztliche Behandlung.

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Millionen-Protest gegen Peking in Hongkong

Millionen-Protest gegen Peking in Hongkong
Fußball

Dortmund Tabellenführer - Fortuna verdirbt Bremens Party

Dortmund Tabellenführer - Fortuna verdirbt Bremens Party
Politik

Demonstranten in Hongkong trotzen den Warnungen aus Peking

Demonstranten in Hongkong trotzen den Warnungen aus Peking
Wirtschaft

Vor 70 Jahren wurde Adidas gegründet

Vor 70 Jahren wurde Adidas gegründet

Meistgelesene Artikel

Baustelle an Verdener Landstraße: Umleitung und Einschränkung in Nienburg

Baustelle an Verdener Landstraße: Umleitung und Einschränkung in Nienburg

Umfangreicher Einblick ins Wesavi

Umfangreicher Einblick ins Wesavi

Rückkehr der wilden Samtpfoten nach Nienburg

Rückkehr der wilden Samtpfoten nach Nienburg

Neue Liebeschance: Christina Grass geht zu „Bachelor in Paradise“ 2019

Neue Liebeschance: Christina Grass geht zu „Bachelor in Paradise“ 2019

Kommentare