Mahnfeuer des Landvolks gegen die Wolfspolitik in Niedersachsen

Mahnfeuer des Landvolks gegen die Wolfspolitik in Niedersachsen

Nicht gegen den Wolf, aber gegen die aktuelle Wolfspolitik protestierten am Freitagabend europaweit Weidetierhalter und Landwirte mit Mahnfeuern. Auch in Hoyerhagen im Landkreis Nienburg versammelten sich mehr als 100 Menschen an einem Lagerfeuer und forderten eine Eindämmung der unkontrolliert wachsenden Wolfs-Population.

Organisiert wurde die Veranstaltung unter anderem vom Landvolk Mittelweser. Ein Beitrag von Kai Moorschlatt.

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dachstuhl eines Hauses brennt komplett ab

Dachstuhl eines Hauses brennt komplett ab

Wichtige Beiträge zur Regionalgeschichte

Wichtige Beiträge zur Regionalgeschichte

Junge Frau lebend in der Weser versenkt: Polizei sieht Verbindungen zum Rotlichtmilieu - hohe Belohnung ausgesetzt

Junge Frau lebend in der Weser versenkt: Polizei sieht Verbindungen zum Rotlichtmilieu - hohe Belohnung ausgesetzt

Fotosession geht schief: Mercedes landet bei Auto-Selfie in der Weser

Fotosession geht schief: Mercedes landet bei Auto-Selfie in der Weser