Polizei sucht Zeugen

Marklohe: Dieb bestiehlt Seniorin

Marklohe - Ein bisher unbekannter Täter ist am Montagnachmittag, 9. April, in der Zeit zwischen 16.20 Uhr und 16.40 Uhr, durch eine rückwärtige Kellertür eines Wohnhauses in Marklohe in das Gebäude eingedrungen und hatte Bargeld sowie Schmuck entwendet.

Die Bewohnerin, eine 79-jährige Frau, hatte zu dieser Zeit Blumenbeete an der Gebäudeseite gepflegt. Vermutlich hatte der Tatverdächtige zuvor an der Haustür geklingelt und sich damit versichert, dass niemand die Tür öffnen und sich niemand im Haus aufhalten würde. 

Der vermutliche Täter wird als ungefähr 30-jähriger, mittelgroßer Mann beschrieben. Laut Polizei habe er das Erscheinungsbild eines "Vertretertyps". Die Bekleidung bestand aus einer dunklen Hose und einer dunklen Jacke sowie einem weißen Hemd. 

Hinweise auf diese Person oder auch auf weitere Orte, an denen die Person aufgetreten ist, nimmt die Polizeistation in Marklohe unter Tel. 05021/961980 oder die Polizei in Nienburg unter 05021/97780 entgegen.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Friso Gentsch/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Abstiegskandidaten Stuttgart und Hannover verlieren

Abstiegskandidaten Stuttgart und Hannover verlieren
Nienburg

Ehrenbürger-Auszeichnung in Hassel

Ehrenbürger-Auszeichnung in Hassel
Welt

Sechs Tote bei Schießerei in einer Fabrik nahe Chicago

Sechs Tote bei Schießerei in einer Fabrik nahe Chicago
Politik

Deutschland will mehr für Verteidigung tun

Deutschland will mehr für Verteidigung tun

Meistgelesene Artikel

Nienburger Polizei durchsucht Wald und Wohnung im Landkreis Verden

Nienburger Polizei durchsucht Wald und Wohnung im Landkreis Verden

Theatergruppe Gandesbergen feiert gelungene Premiere von „Nonnenpoker“

Theatergruppe Gandesbergen feiert gelungene Premiere von „Nonnenpoker“

Nienburg: Haßberger fährt betrunken und zu schnell 

Nienburg: Haßberger fährt betrunken und zu schnell 

Brücken-TÜV: Von „sehr gut“ bis „ungenügend“

Brücken-TÜV: Von „sehr gut“ bis „ungenügend“

Kommentare