Die Polizei sucht Zeugen

Marklohe: Unbekannte stehlen Schuhe, Werkzeuge und Fahrräder

Blaulicht
+
Die Polizei hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Sehr wählerisch waren die Diebe nicht, die am Wochenende in Marklohe ihrer illegalen Beschäftigung nachgingen.

Marklohe. Fahrräder, Werkzeuge, ein Hoverboard und Schuhe sind zwischen Sonntagabend und Montagmorgen aus einer Garage und einem Schuppen im Markloher Ortsteil Lemke, an der Sulinger Straße, gestohlen worden. Beide Räume sind laut Polizeimitteilung frei zugänglich gewesen. Es sei unklar, ob die Täter über die Zufahrten oder über rückwärtige Freiflächen betreten haben. Es werde davon ausgegangen, dass sie ein größeres Auto, vielleicht einen Transporter, zum Transport des Diebesgutes verwendet haben.

In der gleichen Nacht seien zwei dunkel gekleidete Personen auf einem Baustellengelände an der Bremer Straße gesehen worden. Polizeikräfte aus Hoya und Nienburg konnten dort niemanden antreffen, Hinweise auf Straftaten gebe es ebenso wenig, aber ein Tatzusammenhang zu den Diebstählen werde nicht ausgeschlossen.

Die Polizei hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung: Gesucht werden sowohl die Personen, die gegen 1.55 Uhr auf der Baustelle waren als auch deren Fahrzeug. Außerdem sollen auffällige Personen oder Fahrzeuge, die zwischen Sonntag, 18 Uhr, und Montag, 8.30 Uhr, an der Sulinger Straße gesehen wurden, gemeldet werden. Zeugen erreichen die Beamten in Marklohe unter Tel. 05021/924060.

Das könnte Sie auch interessieren

Wintersport

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Bob- und Rodelbahn am Königssee schwer beschädigt

Meistgelesene Artikel

„FamilyKirmesPark“ lädt auf die Nienburger Festwiese ein
Nienburg

„FamilyKirmesPark“ lädt auf die Nienburger Festwiese ein

„FamilyKirmesPark“ lädt auf die Nienburger Festwiese ein
Corona im Landkreis Nienburg: Ab heute gelten strengere Regeln
Nienburg

Corona im Landkreis Nienburg: Ab heute gelten strengere Regeln

Corona im Landkreis Nienburg: Ab heute gelten strengere Regeln
Nienburg: E-Center weiterhin gut erreichbar
Nienburg

Nienburg: E-Center weiterhin gut erreichbar

Nienburg: E-Center weiterhin gut erreichbar
Prozess um Balge-Mord: Nur eine fahrlässige Tötung?
Nienburg

Prozess um Balge-Mord: Nur eine fahrlässige Tötung?

Prozess um Balge-Mord: Nur eine fahrlässige Tötung?

Kommentare