Entgegenkommende Pkw-Fahrerin übersieht die Honda

Motorradunfall in Heemsen: Fahrerin wird schwer verletzt

Rettungswagen
+
Ein Rettungswagen brachte das Unfallopfer ins Krankenhaus.

Bei einem Verkehrsunfall verletzte sich eine Motorradfahrerin in Heemsen schwer. Ein entgegenkommende Pkw-Fahrerin hatte sie beim abbiegen übersehen.



Heemsen. Bei einem Verkehrsunfall wurde am Mittwoch, 24. Februar, gegen 16.40 Uhr eine 47-jährige Motorradfahrerin aus Dörverden schwer verletzt. Die 47-Jährige befuhr mit ihrer Honda die Hauptstraße/B209 in Heemsen von Nienburg in Richtung Rethem hinter einem Lkw. Eine ihr mit einem Seat entgegenkommende 48-jährige Nienburgerin beabsichtigte zu diesem Zeitpunkt nach links in die Dorfstraße einzubiegen, ließ den Lkw passieren und bog anschließend links ab. Die hinter dem Lkw fahrende Motorradfahrerin übersah sie dabei, vermutlich auch aufgrund der zum Unfallzeitpunkt sehr tief stehenden Sonne.

Ansprechbar, aber schwer verletzt

Die Motorradfahrerin kollidierte in der Folge frontal mit dem Pkw. Sie wurde ansprechbar, aber schwer verletzt von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Seat sowie die Honda wurden durch den Unfall stark beschädigt. Lobenswert waren die Reaktionen der Passanten, die in großer Zahl vorbildlich Ersthilfe leisteten und sogar bis zum Eintreffen der Polizei den Verkehr regelten.

kem

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB
Genuss

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch
Mehr Sport

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain
Boulevard

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz steigt stark an

Corona im Landkreis Nienburg: Inzidenz steigt stark an

Nienburgs Neujahrsbaby ist ein Junge

Nienburgs Neujahrsbaby ist ein Junge

Fall Elke Kerll: Ermittler vernehmen Zeugen im Ausland

Fall Elke Kerll: Ermittler vernehmen Zeugen im Ausland

Neue Besucherregelung mit Einschränkungen

Neue Besucherregelung mit Einschränkungen

Kommentare