Pädagogisches Projekt

Neues Video der „Meilentaucher“ spielt in Weserschule

+
Die „Meilentaucher“ haben ihr neues Video veröffentlicht.

Hoya - Kinder sitzen an Tischen, malen, schneiden und basteln. Auch wenn es so aussieht: Das ist kein ganz normaler Nachmittag in der Weserschule in Hoya, sondern eine Szene aus dem Freitag veröffentlichten neuen Musik-Video der Hoyaer Band „Meilentaucher“.

Den Song „Wir alle sind Künstler“ haben die vier jungen Musiker Hendrik Schumacher, Julian Marz, Jannis Klettke und Sebastian Mayer bereits vor einem halben Jahr aufgenommen. Erst danach kam die Idee für das Video zum Song – und das wurde zum pädagogischen Projekt, gefördert von der Isensee-Stiftung aus Nienburg, dem Landschaftsverband Weser-Hunte und der Lebenshilfe Syke. 

Gedreht wurde das Video in der Weserschule. Für ungefähr 40 Schüler waren die beiden Drehtage klassenübergreifende Projekttage. Im Song geht es um Erlebnisse mit Freunden, darum, Spaß zu haben, sich auszuleben.

Auf Schulkonzert hingearbeitet

Und das nicht nur kreativ. Es ist jeder Mensch auf seine eigene Art ein Künstler – diese Aussage wollen die „Meilentaucher“ vermitteln. In den Bastelszenen des Videos wird mit der Zeit immer deutlicher, dass die Kinder nicht nur einfach basteln, sondern auf etwas Besonderes hinarbeiten: ein „Meilentaucher“-Schulkonzert (Foto).

Die Wochenzeitung „BlickPunkt zum Sonntag“ veröffentlicht Freitag einen ausführlichen Bericht über das Projekt. Das Video ist bei Youtube zu finden:

https://youtu.be/vEkcEFtImL4

max

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Technik

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test
Reisen

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite
Fußball

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“
Reisen

Nachhaltig genießen in Ho-Chi-Minh-Stadt

Nachhaltig genießen in Ho-Chi-Minh-Stadt

Meistgelesene Artikel

Uchte: Zwei Verletzte nach Brandstiftung

Uchte: Zwei Verletzte nach Brandstiftung

Zwei nächtliche Feuerwehreinsätze in Hoya: Wohnhaus und Garage stehen in Flammen

Zwei nächtliche Feuerwehreinsätze in Hoya: Wohnhaus und Garage stehen in Flammen

Klassische Philharmonie NordWest animiert Publikum zu Begeisterungsstürmen

Klassische Philharmonie NordWest animiert Publikum zu Begeisterungsstürmen

Nienburger Adventszauber: Gemeinsam zauberhafte Zeit geplant

Nienburger Adventszauber: Gemeinsam zauberhafte Zeit geplant

Kommentare