Handtasche entwendet

Diebstahl aus Auto

Nienburg - Ein unbekannter Täter  hat am Montagabend zwischen 19 und 21 Uhr eine Damenhandtasche aus einem Audi A4 entwendet.

Die Handtasche wurde von der Besitzerin unter dem Beifahrersitz verstaut und der Pkw in der Rudolf-Diesel-Straße in Nienburg bei einem Fitnessstudio geparkt. Nach dem Training stellte die Geschädigte fest, dass die hintere rechte Seitenscheibe des Audi eingeschlagen worden war und die Handtasche fehlte, berichtet die Polizei. 

Neben dem ärgerlichen Schaden am PKW und dem Verlust einer geringen Bargeldsumme hat der Diebstahl nun zeitintensive Behördengänge zur Folge. Die Polizei Nienburg nimmt Hinweise zur Tat  unter Tel. 05021/9778115 entgegen und weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Wertgegenstände, Handtaschen und ähnliches im Fahrzeug nicht sicher sind. Gerade in der dunklen Jahreszeit rufen sie so manchen "Langfinger" auf den Plan, der nahezu alle Verstecke im Fahrzeug kennt und auch findet.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Süd- und Nordkorea setzen Gipfeltreffen fort

Süd- und Nordkorea setzen Gipfeltreffen fort
Auto

Peugeot 508 im Test: Der König der Löwen

Peugeot 508 im Test: Der König der Löwen
Fußball

Schalke auch in der Königsklasse nur Remis

Schalke auch in der Königsklasse nur Remis
Politik

Korea-Gipfel: Moon sucht Durchbruch in Atomstreit

Korea-Gipfel: Moon sucht Durchbruch in Atomstreit

Meistgelesene Artikel

Unfall in Nienburg: Polizei findet flüchtigen Lkw-Fahrer

Unfall in Nienburg: Polizei findet flüchtigen Lkw-Fahrer

Friseurin Natalia Hanemann bringt Familie und Beruf unter einen Hut

Friseurin Natalia Hanemann bringt Familie und Beruf unter einen Hut

Brasilianische TÜV-Partner und Prüfer beeindruckt von deutschem System

Brasilianische TÜV-Partner und Prüfer beeindruckt von deutschem System

Samtgemeinde: Grundschulen müssen bis 31. Juli 2024 barrierefrei sein

Samtgemeinde: Grundschulen müssen bis 31. Juli 2024 barrierefrei sein

Kommentare