Garage aufgebrochen

Einbrecher erbeuten Elektrowerkzeuge

Rodewald  - Unbekannte  Täter waren am Samstagnachmittag, in der Zeit zwischen 12 Uhr und 19 Uhr in eine Garage in der Hauptstraße eingedrungen und hatten diverse Elektrogeräte und Gartenwerkzeuge entwendet.

Dies wurde der Polizei am Montagabend gemeldet. Im Einzelnen erbeuteten sie eine Elektroheckenschere "Stihl" (Schwertlänge  60 Zentimeter), Motorkettensäge "Solo" (orangefarben, Schwertlänge  60 Zentimeter), Benzinmotorkettensäge "Stihl" (orangefarben, Schwertlänge 60 Zentimeter), Motorsense "Stihl" sowie einen Benzinrasenmäher "Honda HRX 426". Hinweise auf den oder die Täter und auf gebraucht angebotene Geräte nimmt die Polizei in Nienburg unter Tel. 05021/97780 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Sport

Zwei Medaillen im Snowboard - Viererbob auf Gold-Kurs

Zwei Medaillen im Snowboard - Viererbob auf Gold-Kurs
Politik

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta

Kein Ende der Angriffe auf Ost-Ghuta
Mehr Sport

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze

DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze
Boulevard

Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes

Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes

Meistgelesene Artikel

Täter brechen Audis in Steyerberg auf

Täter brechen Audis in Steyerberg auf

Raubüberfall auf Nienburgerin: Opfer schockiert über Bilder

Raubüberfall auf Nienburgerin: Opfer schockiert über Bilder

Beleidigungen und Bedrohungen: Nienburger muss ins Gefängnis

Beleidigungen und Bedrohungen: Nienburger muss ins Gefängnis

Keine schöne Affäre: Balder und Biedermann in Nienburg

Keine schöne Affäre: Balder und Biedermann in Nienburg

Kommentare