Zeugen zeigen Zivilcourage

Nienburg: Einbrecher in Wohnung festgehalten

Nienburg - Ein Bewohner in der Nienburger Friedrichstraße hatte am Dienstagabend, 11. September, verdächtige Geräusche gehört und überraschte mit seinem Nachbar einen Einbrecher, der gerade einen Fernseher vom Netz trennte.

Als der 32- Jährige gegen 19.30 Uhr die Polizei rief, begaben sich sofort zwei Funkstreifenwagenbesatzungen zum Tatort. Er hatte in seiner Erdgeschosswohnung Geräusche gehört, während er im Esszimmer saß. Zeitgleich war an seiner Wohnungstür geklingelt worden und ein Nachbar hatte ihn gewarnt, dass jemand durch das Wohnzimmerfenster geklettert sei. 

Gemeinsam waren die Männer ins Wohnzimmer gelaufen und überraschten dort den Einbrecher. Gemeinsam hielten mehrere hinzugeeilte weitere Unterstützer den Tatverdächtigen fest, bis die Polizei eintraf. Bei dem Tatverdächtigen handelte es sich um einen polizeibekannten 31-jährigen Mann aus Leese. Er wurde nach erkennungsdienstlicher Behandlung nach Hause entlassen. 

"Es ist aus unserer Sicht sehr erfreulich, wie couragiert und entschlossen die Zeugen eingeschritten sind," sagt Axel Bergmann, Sprecher der Polizeiinspektion: "Leider gibt es immer wieder Situationen, in denen sich viele Menschen verhalten, wie die drei Affen - ,nichts sehen, nichts hören, nichts sagen' - dem Sinnbild für mangelnde Zivilcourage.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock
Karriere

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?
Technik

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone
Reisen

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Meistgelesene Artikel

Wenden: Auto kracht frontal gegen Baum

Wenden: Auto kracht frontal gegen Baum

Nienburg: Einbruch in der Moorstraße

Nienburg: Einbruch in der Moorstraße

Nienburg: Mit 1,7 Promille gegen die Leitplanke

Nienburg: Mit 1,7 Promille gegen die Leitplanke

Bodycams für Polizeibeamte in Nienburg 

Bodycams für Polizeibeamte in Nienburg 

Kommentare